Förderung der Erziehung in der Familie

Berlin: Neuer Super-Ferien-Pass 2014/15 erschienen

Berliner Innenstadt von der Siegessäule aus gesehen: links der Reichstag, in der Mitte der Fernsehturm und der Dom, rechts das Rote Rathaus und darunter das Brandenburger Tor

Am 9. Juli 2014 ist der erste schulfreie Tag der Berliner Sommerferien und an diesem Tag beginnt auch die neue Feriensaison mit dem neuen Super-Ferien-Pass 2014/15. Der Pass bietet rund 180 Angebote aus Sport, Spiel, Sightseeing, Kino, Theater, Museum und Musik.

Ganze sechs Wochen Auszeit von Schule und Hausaufgaben lassen Berliner Kindern und Jugendlichen Freiraum für viele Aktivitäten. Jetzt stehen die eigenen Wünsche und Interessen im Vordergrund, egal ob es neue sportliche Aktivitäten, kreative Stunden oder das gemütliche Schlendern durch die Stadt ist, um neue Attraktionen zu entdecken. Die Interessen und Vorstellungen der Kinder und Jugendlichen von „super Ferien“ sind teilweise sehr unterschiedlich. Deswegen ist der Pass in diesem Jahr „geteilt“: Von der einen Seite ist es ein Pass für Kinder bis einschl. 11 Jahre, von der anderen ein Pass für Jugendliche von 12 bis einschl. 18 Jahre. Zusammengefasst heißt das: 1 Pass mit 2 Seiten - zum Drehen, Wenden und auf den Kopf stellen.

Mit seinen jeweils rund 180 SUPER-Preisen aus Sport, Spiel, Sightseeing, Kino, Theater, Museum und Musik bietet der Pass einen tollen Überblick und viele Anregungen, was man in unserer Stadt unternehmen und erleben kann. Durch die speziellen „Super-Preise“ bekommen Kinder und Jugendliche in allen Ferien bis Ostern 2015 extra günstige Eintrittspreise und sogar Angebote zum Nulltarif. Die im Pass integrierte Badekarte für täglichen kostenlosen Badespaß ist dabei nur ein Beispiel.

Beim Super-Ferien-Pass werden zudem in allen Ferien bis einschl. Ostern 2015 zusätzlich in über 170 Verlosungen zahlreiche Freikarten zu Shows und Events und Plätze zu Ausflügen, Tagesfahrten, Schnupperkursen und Workshops verlost.

Der Pass kostet 9 EUR und ist u.a. bei KAISER‘S, den Bädern der Berliner Bäderbetriebe, den Berliner Bürgerämtern, Karstadt sports, dem FEZ, ausgewählten Kinder- und Jugendtheatern und natürlich über den Online-Shop sowie direkt im Büro des JugendKulturService zu haben. Er gilt in allen Ferien bis einschließlich Ostern 2015 für Kinder und Jugendliche bis einschl. 18 Jahre.

Der Super-Ferien-Pass ist anerkannt für das Bildungs- und Teilhabepaket. Mehr zu den Voraussetzungen: http://bit.ly/SFP1415BuT

Alle Details, Preisvorteile und Verlosungen:http://bit.ly/SFP1415

Quelle: JugendKulturService vom 05.07.2014

Info-Pool