zur Übersicht Speichern

Workshopreihe – Nachhaltig engagiert

von: 20.10.2021
bis: 10.11.2021

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Veranstaltungsart: Workshop

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Online-Workshopreihe: 20. + 27. Oktober sowie 03. + 10. November, jeweils von 11.00 bis 12.30 Uhr.

Was haben die Covid-19 Pandemie, der Klimawandel, soziale Ungleichheit und ein friedliches Miteinander gemeinsam? Sie alle sind globale Herausforderungen, die aufgrund ihrer gegenseitigen Abhängigkeiten ein gemeinsames Handeln unterschiedlichster Akteure erfordern. Insbesondere Bürgerstiftungen mit ihren Netzwerken, Fähigkeiten und Ressourcen eignen sich hervorragend dafür, durch ihr Wirken lokale Problemlösungen mit globalen Herausforderungen zu verbinden.

In dieser Workshop-Reihe geht es darum, sich dieses Zusammenhangs bewusst zu werden und Wege zu erarbeiten, die die globalen Nachhaltigkeitsziele in die eigene Arbeit vor Ort einbeziehen.

In einem Einführungsworkshop werden die Hintergründe zu den Zielen der Workshopreihe erklärt. In drei darauffolgenden Workshops wird darüber gesprochen, warum und wie die Nachhaltigkeitsziele in Bürgerstiftungsarbeit Anwendung finden können. Dabei werden Erfahrungen von Bürgerstiftungen aus ganz Europa berücksichtigt. Abschließend sollen mögliche nächste Schritte für eine praktische Umsetzung entwickelt werden.

Anmeldung unter https://www.buergerstiftungen.org/de/anmeldung-workshops-sdgs/ (Anmeldeschluss 12. Oktober).

Link zur Veranstaltung: https://www.buergerstiftungen.org/de/aktuelles/detail/workshopreihe-nachhaltig-engagiert-die-17-nachhaltigkeitsziele-in-der-buergerstiftungsarbeit-1/

Veranstalter: Bündnis der Bürgerstiftungen Deutschlands

Veranstaltungsort:
online

Kontakt zum Veranstalter:
Natascha Trutzenberg
Telefon: +49-(0)30/897947-95
natascha.trutzenberg@DontReadMestiftungen.org

Schlagworte:
Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), Bürgerschaftliches Engagement, Stiftung, UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs)

Info-Pool