zur Übersicht Speichern

Workshop für Lehrkräfte zum virtuellen Schulaustausch: „Internationaler Schulaustausch einmal anders“

von: 07.10.2021 17:00 Uhr
bis: 07.10.2021 19:30 Uhr

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Veranstaltungsart: Weiterbildung

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Der Workshop „Internationaler Schulaustausch einmal anders“ findet am 7.Oktober von 17.00-19.30 Uhr statt. Lehrer/-innen, die sich fragen, wie in Zeiten der Corona-Pandemie Schüleraustausch und internationale Vernetzung stattfinden kann, sind herzlich eingeladen an diesem exklusiven und kostenlosen Online-Workshop teilzunehmen. Die Referentinnen geben Einblick in pädagogische Lernkonzepte und didaktische Methoden rund um interkulturellen und virtuellen Schulaustausch.

Wie können Schulpartnerschaften und Kooperationen mit digitalen Mitteln gelebt werden? Was muss beim Umgang mit virtuellen Formaten beachtet werden? Es werden Kenntnisse zu Inhalten, Methodik, Organisation und Durchführung rund um interkulturellen Austausch vermittelt, und Chancen und Möglichkeiten von Online-Begegnungen beleuchtet. Interkulturelle Bildung ist für junge Menschen ein wichtiger Baustein für die Persönlichkeitsentwicklung und sollte auch in diesen Zeiten gefördert werden. Im zweiten Teil des Workshops wird Schule:Global vorgestellt, eine Initiative mit der interkulturelle Bildung an Schulen gefördert wird

Link zur Veranstaltung: https://aja-org.de/workshop-internationaler-schulaustausch-mal-anders/

Veranstalter: AJA – Arbeitskreis gemeinnütziger Jugendaustausch gGmbH

Veranstaltungsort:
Online Via Zoom
10119 Berlin
Deutschland

Kontakt zum Veranstalter:
Hellen Santana Silva
Telefon: +49 (0)30 33 30 98 75
hellen.santana.silva@DontReadMeaja-org.de

Schlagworte:
E-Learning, Empowerment, Jugendaustausch, Lehrer/-in, Methode, Schüleraustausch, Unterricht, Interkulturelles Lernen, Digitalisierung

Info-Pool