zur Übersicht Speichern

Weiterbildungsreihe zum/zur Werkstattpädagogen/Werkstattpädagogin

von: 12.03.2021
bis: 02.07.2022

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit
  • Hilfen zur Erziehung

Veranstaltungsart: Fortbildung

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Produktionsschulen sind in Deutschland ein wirksames pädagogisches Modell, das Arbeitssituationen und Kundenaufträge nutzt, um Lernprozesse für die Entwicklung von sozialen, personalen und fachlichen Kompetenzen junger Menschen zu initiieren.

In neun thematischen Modulen verfolgt die Weiterbildungsreihe folgende Ziele:

  • • theoretische Fundierung und Refl exion der praktischpädagogischen Arbeit,
  • • Unterstützung des Aufbaus und der Weiterentwicklung von Produktionsschulen,
  • • Förderung der Personal- und Teamentwicklung sowie der (über-)regionalen Vernetzung,
  • • Initiierung eines professionellen Erfahrungsaustausches und Lösung aktueller Probleme.

Link zur Veranstaltung: https://bv-produktionsschulen.de/

Weitere Informationen zur Veranstaltung: Veranstaltungsflyer

Veranstalter: Bundesverband Produktionsschulen e.V

Veranstaltungsort:
Aurelienstr. 54
04177 Leipzig
Deutschland

Kontakt zum Veranstalter:
Tara de Lorenzo
Telefon: 0511-72737775
info@DontReadMebv-produktionsschulen.de

Schlagworte:
Berufliche Bildung, Berufliche Integration, Berufsausbildungsvorbereitung, Jugendwerkstatt, Professionalisierung, Pädagoge/Pädagogin, Weiterbildung, Fortbildung, Abenteuerpädagogik, Erlebnispädagogik

Info-Pool