zur Übersicht Speichern

Vormundschaft - Reform Vormundschaftsrecht 2023: was Jugendämter jetzt schon veranlassen können

von: 14.10.2021 09:00 Uhr
bis: 15.10.2021 14:30 Uhr

Handlungsfeld:

  • Andere Aufgaben

Veranstaltungsart: Fortbildung

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Ziel:

Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmer mit den Zielen und Neuerungen der Vormundschaftsreform vertraut zu machen. Die damit einhergehenden zu erwartenden Auswirkungen auf die Jugendämter werden ausführlich beleuchtet, Fragestellungen gemeinsam mit den Teilnehmern erarbeitet und denkbare Wege zur Umsetzung der Reform vorgestellt.

 

Schwerpunkte:

• Gesetzliche Änderungen in BGB, FamFG und SGB VIII

• Relevante bestehende Vorschriften für die Reform

• Bedeutung der ehrenamtlichen Vormundschaften nach der Reform

• Auswirkungen der Änderungen auf die Jugendämter

• Anforderungen an die Jugendämter

• Entstehende Schnittstellenprobleme zwischen Vormundschaften und sozialen Diensten

• Möglichkeiten der Umsetzung in den Jugendämtern

Link zur Veranstaltung: https://www.kbw.de/seminar/vormundschaft-reform-vormundschaftsrecht-2023_JUB002

Veranstalter: Kommunales Bildungswerk e.V.

Veranstaltungsort:
The Midtown Hotel
50672 Köln

Kontakt zum Veranstalter:
Zentrale
Telefon: 030 293350-0
info@DontReadMekbw.de

Schlagworte:
Allgemeiner Sozialer Dienst (ASD), Amtsvormundschaft, Ehrenamt, Jugendamt, Vormundschaft

Info-Pool