zur Übersicht Speichern

Unterstützung von lesbischen, schwulen und bisexuellen Jugendlichen in der Kinder- und Jugendhilfe

von: 12.06.2018 09:30 Uhr
bis: 12.06.2018 17:00 Uhr

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Förderung der Erziehung in der Familie
  • Hilfen zur Erziehung

Veranstaltungsart: Seminar

Strukturebene: Nordrhein-Westfalen

Kurzbeschreibung:

Junge Lesben, Schwule und Bisexuelle werden in der Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit/Jugendhilfe meist übersehen und kommen nur selten vor. Aus Angst vor Ausgrenzung und Diskriminierung wagen es viele von ihnen nicht selbstverständlich mit ihrer sexuellen Orientierung umzugehen.

Als Fachkraft möchten Sie nicht nur tolerant sein, sondern sich kompetent für Akzeptanz einsetzen und diese jungen Menschen wirklich unterstützen?

Thematische Schwerpunkte:

  • Lebenssituation von jungen Lesben, Schwulen & Bisexuellen
    Psychosoziale und entwicklungspsychologische Herausforderungen von lesbischen, schwulen und bisexuellen Jugendlichen
  • (Sexuelle) Vorurteile
    Sozialpsychologische und gesellschaftliche Hintergründe sowie Auswirkungen von (sexuellen) Vorurteilen im Kontext von Macht, Intersektionalität, Menschenrechten und gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit
  • Sexuelle Orientierung & Jugendhilfe
    Pädagogische Handlungsstrategien und Interventionsmöglichkeiten (u.a. Pädagogik der Vielfalt)
  • Reflexion von und Ideen für die Praxis
    Spezialisierte und allgemeine Unterstützungsformen der Jugendarbeit / Jugendhilfe für nicht-heterosexuelle Jugendliche


Zielgruppe:

Pädagogische Fachkräfte, die in der Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit/Jugendhilfe tätig und bereit sind, auch eigene Vorurteile in den Blick zu nehmen.

Link zur Veranstaltung: http://www.fachpool.de/index.php/tagesveranstaltungen/junge-lesben-schwule-bisexuelle-in-den-blick-nehmen

Weitere Informationen zur Veranstaltung: Unterstützung von lesbischen, schwulen und bisexuellen Jugendlichen in der Kinder- und Jugendhilfe

Veranstalter: fachpool gGmbH

Veranstaltungsort:
(Gemeindezentrum Regenkamp) Regenkamp 78
44625 Herne
Deutschland

Kontakt zum Veranstalter:
Frau Dr.Esther Klees
Telefon: 015209269828
eklees@DontReadMefachpool.de

Schlagworte:
Bisexualität, Diskriminierung, Jugendliche/-r, Jugendsozialarbeit, Sexualität, Fortbildung

Info-Pool