zur Übersicht Speichern

Überblick gewinnen, behalten, vermitteln: Urteilsbildung in Zeiten von Verschwörungstheorien, demokratischen Fassaden und Fake News

von: 16.10.2017 09:30 Uhr
bis: 16.10.2017 18:15 Uhr

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Jugendsozialarbeit

Veranstaltungsart: Fortbildung

Strukturebene: Nordrhein-Westfalen

Kurzbeschreibung:

Angesichts bewusst gestreuter Falschmeldungen und der Verbreitung von Gerüchten und Verschwörungstheorien wird es zunehmend schwieriger, sich schnell und fundiert Urteile über Sachverhalte und Gruppierungen zu bilden, geschweige denn Jugendlichen hier Orientierung zu vermitteln. Ob über den publizistischen Mainstream oder Alternativmedien, Suchmaschinen oder Social Media - Einflussbemühungen unterschiedlichster Akteure sind allgegenwärtig.

Die pauschale Abwertung bestimmter Informationsquellen gegenüber anderen hilft nicht weiter. Rechercheinstrumente und Kriterien zur Beurteilung des Status' von Aussagen und Informationsquellen wie sie in der journalistischen Ausbildung gelehrt werden, können dagegen helfen, zu begründeten Urteilen zu gelangen. Das Tagesseminar vermittelt solches Wissen und entsprechende Handlungsstrategien aus dem Journalismus. Im Rahmen praktischer Übungen erfahren Sie wie Sie journalistisches Handwerkszeug nutzen und wie Sie es als Eltern und Pädagogen an Jugendliche weitervermitteln können, um kritische Haltungen und eigenständiges, aufgeklärtes Denken zu fördern.

Das Seminar geht auch darauf ein, wie Sie im Vorfeld der Anbahnung von Bildungskooperationen antidemokratische oder extremistische Organisation erkennen, die sich als bürgerlicher Kultur- und Bildungsverein tarnen und wo Sie entsprechende Informationen erhalten.

Link zur Veranstaltung: http://kulturellebildung.de/seminar/ueberblick-gewinnen-behalten-vermitteln-urteilsbildung-in-zeiten-von-demokratischen-fassaden-ver/

Veranstalter: Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e.V.

Veranstaltungsort:
Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW, Küppelstein 34
42857 Remscheid
NRW

Kontakt zum Veranstalter:
Gianni, Katharina
Telefon: 02191-794-198
gianni@DontReadMekulturellebildung.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Schlagworte:
Autonomie, Fortbildung, Handlungskompetenz, Lokale Bildungslandschaft, Medienerziehung, Medienkompetenz, Demokratieförderung

Info-Pool