zur Übersicht Speichern

Schmieden, Schweißen, Schwitzen

von: 17.05.2021
bis: 21.05.2021

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Veranstaltungsart: Seminar

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Eine künstlerische Technik, die Hitze verspricht

Aus Rohstahl entsteht eine Skulptur – aus metallenen Fundstücken Kunst. Dieser Kurs vermittelt Ihnen einfache handwerkliche und künstlerische Gestaltungsgrundlagen für den Umgang mit dem Werkstoff Eisen. Lassen Sie Ihre eigene Metallplastik entstehen!

Sie richten Ihr Augenmerk nicht nur auf das Material, die Techniken und handwerkliche wie künstlerische Gestaltungsgrundlagen in der Arbeit an Skulpturen, sondern blicken ebenso auf die Achtsamkeit im Arbeitsprozess und auf spielerische Dimensionen im Schmiedeprozess. Darüber hinaus vermittelt dieser Kurs auch Kenntnisse, wie Sie diese Erfahrungen in die Arbeit mit Jugendlichen übertragen können.

Schwerpunkte:

  • Einführung in die Technik des Schweißens
  • Leichte Schmiedearbeiten unter Anleitung
  • Selbstständiges Gestalten einer eigenen Metallskulptur
  • Arbeitsweisen für die Jugendarbeit

Hinweis

Vorkenntnisse sind nicht nötig

Link zur Veranstaltung: https://kulturellebildung.de/kurse/schmieden-schweissen-schwitzen/

Veranstalter: Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e.V.

Veranstaltungsort:
Küppelstein 34
42857 Remscheid
Deutschland

Kontakt zum Veranstalter:
Marina Stauch
Telefon: 02191 794-211
stauch@DontReadMekulturellebildung.de

Schlagworte:
Erwachsenenbildung, Kreativität, Kreativitätsförderung, Kunst, Kinder- und Jugendarbeit, Werkpädagogik

Info-Pool