zur Übersicht Speichern

Quality Wave: Neue Instrumente für Mobilitätsprojekte entdecken und nutzen

von: 26.10.2021
bis: 30.10.2021

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Veranstaltungsart: Seminar

Strukturebene: Europäische Union

Kurzbeschreibung:

Die neue Generation der Jugendmobilitätsprogramme (Erasmus+ und Europäisches Solidaritätskorps 2021 – 2027) und die Aktivitäten der Jugendabteilung des Europarates bieten mehr Möglichkeiten und Finanzmittel sowie neue Formate und andere Prioritäten.

Als Reaktion auf die wachsende Anzahl von Projekten und zur Unterstützung der Qualität von Mobilitätsprojekten zu Lernzwecken hat die Europäische Plattform für Lernmobilität (EPLM) hierfür nützliche Instrumente entwickelt: die Qualitäts-App und das Qualitätshandbuch. Diese werden seit 2019 auch bereits von Q! Botschafter(inne)n genutzt und gefördert.

Diesbezüglich zielt das Seminar „Quality Wave“ nun darauf ab, Jugendbetreuer/-innen, Jugendleiter/-innen und Projektmanager/-innen die von der EPLM-Plattform entwickelten Qualitätsinstrumente näherzubringen. Es soll die Möglichkeit geschaffen werden, die neuen Instrumente zu entdecken und zu nutzen, den Qualitätsansatz mit Gleichgesinnten zu teilen sowie über die Gegenwart und Zukunft der Qualität der Lernmobilität nachzudenken.

Das englischsprachige Seminar richtet sich hierbei an Interessierte aus den Ländern des Programms Erasmus+: Jugend in Aktion und den an die EU angrenzenden Partnerländern.

Die Anmeldung ist bis zum 23. August 2021 auf der Seminarwebsite möglich.

Link zur Veranstaltung: https://www.salto-youth.net/tools/european-training-calendar/training/quality-wave-diving-into-quality-of-learning-mobility-seminar-for-q-ambassadors-and-friends.9474/

Veranstalter: SALTO-YOUTH South East Europe Resource Centre

Veranstaltungsort:
Ostende

Belgien

Kontakt zum Veranstalter:

Schlagworte:
Erasmus+, Europäisches Solidaritätskorps, Seminar, Innovation, Jugendaustausch, Qualitätsentwicklung, Digitalisierung, Belgien

Info-Pool