zur Übersicht Speichern

Praxisorientierte Eltern- und Familienarbeit als inklusives Element der Tagesgruppenarbeit

von: 22.09.2021
bis: 24.09.2021

Handlungsfeld:

  • Hilfen zur Erziehung

Veranstaltungsart: Fortbildung

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

 

 

Eltern- und Familienarbeit ist ein unverzichtbarer Bestandteil in Tagesgruppen. Die praktische Umsetzung gestaltet sich im Alltag aber oft schwierig und ist abhängig von Faktoren wie Fallzahl, Anzahl der Mitarbeitenden, pädagogischer Ausrichtung, Gesamtausrichtung der Einrichtung sowie strukturellen und organisatorischen Vorgaben. Hinzu kommen die Erwartungen der Jugendämter und der Eltern der Kinder, die eine Tagesgruppe besuchen und deren eigene Vorstellungen.

 

Die Fortbildung setzt sich mit der Eltern- und Familienarbeit praxisorientiert aus-einander. Dabei fließen die Erfahrungen während der Coronakrise im Bereich di-gitales Arbeiten in der Tagesgruppe, z. B. mit der Eltern App, mit ein. Durch Inputs, Fachaustausch und Arbeitsgruppen haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit, praxisnahe Anregungen zu erhalten sowie eigene Vorstellungen und Arbeitswei-sen mit Fachkolleg*innen zu diskutieren.

 

Die Teilnehmenden werden gebeten, eigene Konzepte, Materialien und Infomaterial zu ihrer Tagesgruppenarbeit mitzubringen.

 

Link zur Veranstaltung: https://igfh.de/veranstaltungen/fortbildungen/praxisorientierte-eltern-familienarbeit-als-inklusives-element

Weitere Informationen zur Veranstaltung: Fort- und Weiterbildungsprogramm 2021

Veranstalter: Internationale Gesellschaft für erzieherische Hilfen - Sektion Deutschland der Fédération Internationale des Communautés Educatives (FICE) e.V.

Veranstaltungsort:
Düsseldorfer Str. 1
40545 Düsseldorf

Kontakt zum Veranstalter:
Stefan Wedermann
stefan.wedermann@DontReadMeigfh.de

Schlagworte:
Elternarbeit, Familie, Familienarbeit, Tagesgruppe

Info-Pool