zur Übersicht Speichern

Praxis der Elementaren Musikpädagogik – EMP Basic

von: 07.09.2020
bis: 23.09.2020

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Veranstaltungsart: Seminar

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

M 233: 4 Kursphasen

  • Mo 7.9. (18 Uhr) – Fr 11.9.2020; M233-1
  • Mo 23.11. (18 Uhr) – Fr 27.11.2020, M 233-2
  • M 233-3 und M 233-4: Frühjahr/Sommer 2021

Unterrichtskonzepte für die Arbeit mit Kindern

In dieser Fortbildung lernen Sie praxisorientierte Arbeitsweisen der EMP kennen, diese methodisch auszuarbeiten und auf die Zielgruppe Kinder zu übertragen. Entwickeln Sie mithilfe von Praxisaufgaben individuelle methodisch-didaktische Unterrichtskonzepte für Ihre Praxis vor Ort.

Schwerpunkte

  • EMP in Methodik und Didaktik, Schwerpunkt: Kinder
  • Musik und Bewegung im Unterricht
  • Anleitungstraining – Vorbildfunktion und Eigentraining
  • Stimmarbeit, Sprechen und Singen, Liedbegleitung
  • Solfège/Relative Solmisation
  • Musizieren in der Gruppe mit Mallet-, (Body-)Percussion- und Small-Percussion
  • Instrumentalspiel und Ensemblespiel Verbale, Nonverbale, Paraverbale
  • Unterrichtsmodelle, Praxis vor Ort
  • Körperarbeit/-schulung
  • Elternarbeit/Konfliktbewältigung.

Link zur Veranstaltung: https://kulturellebildung.de/M233

Veranstalter: Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e.V.

Veranstaltungsort:
Küppelstein 34
42857 Remscheid
Deutschland

Kontakt zum Veranstalter:
Tina Kamp
Telefon: 02191 794-212
kamp@DontReadMekulturellebildung,de

Schlagworte:
Jugendarbeit, Kinderarbeit, Musik, Musisch-kulturelle Förderung, Weiterbildung, Erlebnispädagogik, Medienpädagogik, Kulturpädagogik, Bewegung

Info-Pool