zur Übersicht Speichern

Online-Kurs – Aktionismus ärger‘ dich nicht

von: 31.01.2022
bis: 08.02.2022

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Veranstaltungsart: Seminar

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

2 Online-Phasen

Mo 31.1. – Di 1.2.2022

Mo 7.2. – Di 8.2.2022

 

Aktionsformen spielerisch denken

 

Anlässe für Aktivismus gibt es viele. Sie stoßen dabei auf individuelle und kollektive Hürden? In diesem Kurs gehen Sie auf gemeinsame Entdeckungsreise und tauschen sich aus, wie politischer Aktivismus online oder offline, spielerisch und mit unterschiedlichen Ressourcen gestaltet werden kann. Inspirationen liefern beispielhafte Projekte wie feministische Quiz-Abende, Klassismus-Bullshit-Bingos, Diversitäts-Familien-Memorys und Exit Games gegen Rechtsextremismus. Dieser Blick hilft Ihnen, Ihre eigene Rolle im Kontext politischer Aktionsformen einzuschätzen. Getestet an eigenen spielerischen Aktionsideen!

Link zur Veranstaltung: https://kulturellebildung.de/kurse/aktionismus-aerger-dich-nicht/

Veranstalter: Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e.V.

Veranstaltungsort:
Küppelstein 34spie
42857 Remscheid
Deutschland

Kontakt zum Veranstalter:
Marina Stauch
Telefon: 02191 794-211
stauch@DontReadMekulturellebildung.de

Schlagworte:
Kulturelle Bildung, Spiel, Spielpädagogik, Kinder- und Jugendarbeit

Info-Pool