zur Übersicht Speichern

Netzwerktreffen: "Ist der Knüppl aus dem Sack..." (Gewalt verstehen. Konflikte begleiten.)

von: 21.08.2018

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Jugendsozialarbeit
  • Andere Aufgaben

Veranstaltungsart: Tagung

Strukturebene: Sachsen

Kurzbeschreibung:

Zur sozialpädagogischen Begleitung von Jugendlichen gehören nicht nur Glücksmomente, sondern immer auch schwierige Dynamiken. Diese können für Fachkräfte frustrierend sein und eine echte Herausforderung darstellen - insbesondere wenn Gewalt im Spiel ist. Auf unseren diesjährigen Netzwerktreffen möchten wir verschiedene Aspekte beleuchten, die mit dem Thema Konflikte und Gewalt in der Arbeit mit geflüchteten Jugendlichen in Zusammenhang stehen und Sie zu einem Austausch über Ihre aktuellen Erfahrungen einladen. Damit wollen wir neue Perspektiven für eine konstruktive Begleitung von Konflikten und die Unterstützung von Jugendlichen sowohl in Opfer- als auch Täter*innenrollen eröffnen.

Link zur Veranstaltung: https://www.agjf-sachsen.de/netzwerktreffen/ist-der-knueppel-aus-dem-sack-250.html

Weitere Informationen zur Veranstaltung: Programm zum Netzwerktreffen "Ist der Knüppel aus dem Sack..."

Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft Jugendfreizeitstätten Sachsen e.V.

Veranstaltungsort:
Soziokulturelles Zentrum "Die Villa", Lessingstraße 7
04109 Leipzig

Kontakt zum Veranstalter:
Claudia Fränkel & Claudia Stoye
Telefon: 0371 533 64 20
connect@DontReadMeagjf-sachsen.de

Schlagworte:
Asyl, Gewaltprävention, Gewalt, Gewaltbereitschaft, Männliche Gewalt, Kinder- und Jugendgewalt, Konfliktmanagement, Rassismus, Flüchtling, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Integration, Jugendarbeit

Info-Pool