zur Übersicht Speichern

Mit Feuer unterm Hintern die soziale Kompetenz trainieren. Erlebnisaktivierende und theaterpädagogische Methoden für die pädagogische Arbeit

von: 20.10.2021 13:00 Uhr
bis: 22.10.2021 13:00 Uhr

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder- und Jugendschutz

Veranstaltungsart: Seminar

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Sie arbeiten pädagogisch mit straffälligen Jugendlichen. Es ist ihr Auftrag, auf positive Verhaltensänderungen hinzuwirken. Und sie fragen sich, wie kann ich meine Klientel am besten erreichen?

Aktivierung löst Emotionen aus und versetzt in einen Zustand hoher Aufmerksamkeit und neugieriger Lernbereitschaft. Aktivierte Jugendliche sind also die Voraussetzung für eine gelungene pädagogische Arbeit. Das Seminar bietet eine Fülle von pädagogisch sinnvollen Spielen & Übungen, die ihre pädagogische Arbeit erfrischend anreichern.

Wenn die Jugendlichen absacken oder unruhig werden lassen sich diese Übungen ohne großen Aufwand schnell und einfach einsetzen. Der eigentliche Kniff ist aber, dass wir damit die brennenden pädagogischen Themen bearbeiten. Was so harmlos daher kommt, hat das Zeug, die soziale Kompetenz der Jugendlichen zu trainieren.

Link zur Veranstaltung: https://www.dvjj.de/veranstaltung/mit-feuer-unterm-hintern-die-soziale-kompetenz-trainieren-erlebnisaktivierende-und-theaterpaedagogische-methoden-fuer-die-paedagogische-arbeit-nuernberg-2/

Veranstalter: Deutsche Vereinigung für Jugendgerichte und Jugendgerichtshilfen e.V.

Veranstaltungsort:
Akademie Caritas-Pirckheimer-Haus
90402 Nürnberg

Kontakt zum Veranstalter:
Herr Frese
frese@DontReadMedvjj.de

Schlagworte:
Coaching, Erlebnispädagogik, Methode, Straffälligkeit, Theaterpädagogik, Soziale Kompetenz, Sozialkompetenz, Abenteuerpädagogik

Info-Pool