zur Übersicht Speichern

Mit der Stimme gestalten II

von: 10.12.2018
bis: 14.12.2018

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Veranstaltungsart: Seminar

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Wir tauchen tief in die Welt der Sprache ein: Worte bekommen Raum. Gemeinsam besuchen wir das Museum der Laute und erforschen sinnliche Zugänge zur Sprache.

Anhand der Texte, die Sie mitbringen, entdecken wir den Zauber der Worte und lassen magische Momente entstehen. Sie bauen den Reichtum Ihrer klanglichen Gestaltungsmöglichkeiten aus, sodass Sie flexibel mit dem Mischpult Ihrer Stimme zu spielen lernen. Im Aufbaukurs frischen Sie die Stimmübungen aus dem Basiskurs auf und lernen weiterführende Übungen zur Entwicklung Ihrer stimmlichen Flexibilität kennen.

Thematische Schwerpunkte

  • Auffrischen und Vertiefen der Übungen für Atem, Stimme und Resonanzen
  • Sprache kreativ, körperlich und spielerisch erfahren
  • Vorlesetraining: Einsatz von Artikulation und Lauten für Texte und Figuren
  • vielfältige Anregungen, Laute und Sprache für sich, die eigene Arbeit und die Arbeit mit Kindern und Erwachsenen einzusetzen
  • Vertiefung der iMotion-Methode: Menschen mit Sprache berühren und bewegen


Voraussetzung

Teilnahme an „Mit der Stimme gestalten – Grundkurs“

Link zur Veranstaltung: http://kulturellebildung.de/seminar/mit-der-stimme-gestalten-ii/

Veranstalter: Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e.V.

Veranstaltungsort:
Küppelstein 34
42857 Remscheid

Kontakt zum Veranstalter:
Marina Stauch
Telefon: 02191-794-211
stauch@DontReadMekulturellebildung.de

Schlagworte:
Entwicklung, Kinderbetreuung, Körperlichkeit, Kreativität, Kreativitätsförderung, Lesen, Museum, Sprachentwicklung, Sprachförderung

Info-Pool