zur Übersicht Speichern

Mind the Gap! Verhältnis von sozialer und digitaler Teilhabe

von: 19.11.2018 09:00 Uhr
bis: 19.11.2018 17:00 Uhr

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder- und Jugendarbeit

Veranstaltungsart: Tagung

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Die Digitalisierung verändert soziale Beziehungen und damit auch die pädagogische Praxis in der Kinder- und Jugendhilfe. Der Wandel hat Einfluss darauf, wie Menschen miteinander kommunizieren, arbeiten, lernen und miteinander leben. Für einige Personen und Bereiche ist das ein großer Fortschritt. Es eröffnet sich ein Möglichkeitsraum für neue Formen von Teilhabe, Austausch und Willensbildung.

Für andere entstehen dadurch neue Barrieren, sozialer Ausschluss oder das bloße Gefühl, abgehängt worden zu sein.

FUMA lädt zur Fachtagung „Mind the Gap! Verhältnis von sozialer und digitaler Teilhabe“ am 19. November 2018 im Veranstaltungszentrum der Ruhr-Universität Bochum ein.

Auf der Tagung besteht die Möglichkeit zum fachlichen Austausch mit Gästen aus Wissenschaft, Kultur und politischer Arbeit. In unterschiedlichen Panels kann sich intensiver mit verschiedenen Aspekten der Digitalisierung im Kontext von Bildung und Pädagogik auseinandergesetzt werden:

  • Rolle von Akteur_innen aus Bildung und Pädagogik in der Digitalisierung & online geführten Diskussionen
  • Umgang mit Hate Speech
  • Digitale Tools zur Stärkung der Community
  • Digitale Elemente und Gamificationansätze in der Bildung

Das ausführliche Programm der Fachtagung gibt es unter unten genanntem Link zum Download.

Ein paar Plätze sind noch frei!

Anmeldung zur FUMA Fachtagung 2018 online unter gender-nrw.de/fumafachtagung2018. Die Anmeldefrist ist bis Ende der Woche verlängert.

Kosten: 50 Euro inkl. Mittagessen und Tagungsgetränke

Link zur Veranstaltung: https://www.gender-nrw.de/fachtagung2018/

Veranstalter: FUMA Fachstelle Gender und Diversität NRW e.V.

Veranstaltungsort:
Veranstaltungszentrum der Ruhr-Universität Bochum, Universitätsstr. 150,
44801 Bochum
Deutschland

Kontakt zum Veranstalter:
FUMA Fachstelle Gender und Diversität NRW e.V.

Schlagworte:
Computerspiel, Social Media, Teilhabe, Digitalisierung, Hate Speech

Info-Pool