zur Übersicht Speichern

Männergesundheit – Toxische Männlichkeit und (männliche*) Betroffenheit von sexualisierter Gewalt

von: 28.10.2021 09:00 Uhr
bis: 28.10.2021 15:30 Uhr

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendschutz

Veranstaltungsart: Seminar

Strukturebene: Lokal, Sachsen-Anhalt

Kurzbeschreibung:

Als Aspekt von Männergesundheit befassen wir uns mit sog. toxischer Männlichkeit und deren Korrelation zu sexualisierter Gewalt. Die Schwerpunkte liegen dabei auf männlicher* Betroffenheit, geschlechtsspezifischer Offenlegungsdynamiken sowie Folgen der Gewalt und der Vergeschlechtlichung von Hilfe.

Dazu nutzen wir neben Inputs und Arbeit im Plenum auch methodisierte Kleingruppenarbeit und Selbstreflexion. Sie erhalten Gelegenheit Ihre Kompetenzen zu sexualisierter Gewalt, insb. an Jungen* und Männern*, auszubauen, androzentristische Strukturen, Dynamiken und deren Auswirkungen zu reflektieren, um Jungen* und Männer* gegen sexualisierte Gewalt zu stärken.

Link zur Veranstaltung: https://www.geschlechtergerechtejugendhilfe.de/maennergesundheit/

Weitere Informationen zur Veranstaltung: Männergesundheit KgKJH (PDF 101KB)

Veranstalter: KgKJH Sachsne-Anhalt e.V. & Wildwasser Magdeburg

Veranstaltungsort:
Ritterstrasse 1
39124 Magdeburg

Kontakt zum Veranstalter:
Sebastian Scholz
Telefon: 03916310558
scholz@DontReadMegeschlechtergerechtejugendhilfe.de

Schlagworte:
Gewalt gegen Männer, Jungenarbeit, Prävention

Info-Pool