zur Übersicht Speichern

Kulturelle Bildung Online – Fachtagung 2020

von: 23.04.2020
bis: 24.04.2020

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Kinder- und Jugendschutz

Veranstaltungsart: Tagung

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Lebensweltgrenzen überschreiten – (Postdigitale) Milieuübergreifende kulturelle Bildungskonzepte

Der aktuelle Diskurs rund um gesellschaftlichen Zusammenhalt und „Filter Bubbles“ macht deutlich, dass es nicht ausreicht, alle zu erreichen. Viel mehr sind auch milieuübergreifende Ansätze nötig, die ein Verständnis für unterschiedliche Lebenswelten und Perspektiven innerhalb unserer Gesellschaft ermöglichen. Die Tagung Kulturelle Bildung Online blickt auf die Entwicklung neuer milieu- und damit auch stadtteilübergreifender kultureller Bildungskonzepte. Diese müssen vor allem in größeren Städten einer zunehmenden Ghettoisierung von Sozialraum und Schulen nach sozialen Lagen begegnen. Die Tagung diskutiert auch, welche Chancen „postdigitale“ Konzepte bieten, die den digitalen Raum – auch als Begegnungsraum jenseits realer Merkmale und Ästhetiken – miteinbeziehen.

Link zur Veranstaltung: https://kulturellebildung.de/K381

Veranstalter: Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e.V.

Veranstaltungsort:
Küppelstein 34
42857 Remscheid
Deutschland

Kontakt zum Veranstalter:
Tina Kamp
Telefon: 02191 794-212
kamp@DontReadMekulturellebildung,de

Schlagworte:
Entwicklung, Kulturelle Bildung, Medienpädagogik, Weiterbildung, Qualifikation, Qualifizierung, Zusatzqualifikation

Info-Pool