zur Übersicht Speichern

It’s my life – Instagram, Influencer und Identitätsbildung

von: 15.01.2019 09:00 Uhr
bis: 16.01.2019 16:00 Uhr

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Kinder- und Jugendschutz
  • Jugendsozialarbeit
  • Förderung der Erziehung in der Familie
  • Kindertagesbetreuung
  • Andere Aufgaben
  • Hilfen zur Erziehung

Veranstaltungsart: Fortbildung

Strukturebene: Berlin

Kurzbeschreibung:

Kinder und Jugendliche verbringen viel Zeit bei Instagram, Snapchat und Co., die als wichtige Werkzeuge ihrer Identitätsarbeit und Persönlichkeitsentwicklung fungieren. Hier verschwimmen in den Profilen nicht nur die Grenzen zwischen dem öffentlichen und privaten Raum; durch entsprechende Reichweiten kann prinzipiell jede Userin und jeder User zum Influencer oder Star werden und (unbewusst) eine Vorbildrolle einnehmen. Im Seminar wird dieses Medienhandeln in die Entwicklungsaufgaben Jugendlicher eingeordnet und auf Risikodimensionen und Potenziale überprüft, um konkrete Problemfelder zu identifizieren und Unterstützungsangebote zu entwickeln.


Inhalte:


  • Persönlichkeitsentwicklung und das „Digitale Ich“
  • Wissenswertes und Anregungen für die medienpädagogische Praxis

Link zur Veranstaltung: https://bits21.de/46_Foerderung_ESF.htm

Veranstalter: BITS 21 im fjs e. V.

Veranstaltungsort:
Marchlewskistraße 27
10243 Berlin

Kontakt zum Veranstalter:
Sarah Lange
info@DontReadMebits21.de

Schlagworte:
Medienkompetenz, Medienpädagogik, Persönlichkeitsentwicklung, Praxis, Medien, Neue Medien, Social Media, Internet, Digitalisierung

Info-Pool