zur Übersicht Speichern

Infektionen in Kindereinrichtungen managen

von: 19.06.2019 09:00 Uhr
bis: 19.06.2019 16:00 Uhr

Handlungsfeld:

  • Kindertagesbetreuung

Veranstaltungsart: Seminar

Strukturebene: Brandenburg, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Thüringen

Kurzbeschreibung:

An die Mitarbeiter in Kindereinrichtungen werden hohe Ansprüche gestellt. Der reibungslose Tagesablauf steht im Vordergrund, aber oft sind die Arbeitsbedingungen schwierig und eine hohe Flexibilität ist erforderlich.

Eine besondere Herausforderung stellt der Umgang mit Infektionen dar. Die Maßnahmen zur Prophylaxe müssen gemeinsam gelebt und das Verständnis gesichert werden.

Im Falle eines Ausbruchs sind klare Vorgehensweisen besonders wichtig. Dadurch können weitere Infektionen verhindert sowie Kinder und Mitarbeiter geschützt werden. Stress im Umgang miteinander und den zuständigen Behörden wird vermieden, Zeit und Geld werden gespart.

In diesem Tagesseminar erfahren Sie mehr über den Umgang mit Virusinfektionen, z.B. dem Erreger Norovirus und den Infektionswegen. Sie verstehen dadurch besser, was bei der Infektionsprophylaxe sinnvoll und wichtig ist. Das hilft Ihnen, den Wert der Hygienemaßnahmen klar zu vermitteln und alle Beteiligten zur besseren Kooperation zu motivieren.

Sie erhalten eine Vorstellung über sinnvolle und unnötige Maßnahmen und die Bedeutung der Kommunikation im Hygienemanagement.

Themenschwerpunkte:

  • Kurzübersicht Mikrobiologie - Bakterien, Viren und Pilze - Was ist der Unterschied?
  • Norovirus-Steckbrief - Erreger, Eigenschaften, Lebensraum und Infektionswege
  • Übertragungswege - Wie kann eine Infektion erfolgen?
  • Maßnahmen zur Infektionsprophylaxe - Was ist sinnvoll?
  • Maßnahmen beim Ausbruch mit Norovirus - Wer hat wann was zu tun?
  • Kommunikation in der Hygiene - Wer ist wann und wie zu informieren?
  • Zusammenarbeit mit Eltern - Wie informiere ich richtig?

ZIELGRUPPE
Kitaleitung, Hygienebeauftragte, Hauswirtschaftsleitungen, Qualitätsbeauftragte

KOSTEN
145,00 €

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter dem beigefügten Link, im Bereich Kinder-, Jugend- und Familienhilfe.

Link zur Veranstaltung: https://drk-bildungswerk-st.de/seminarplan-kjf/

Veranstalter: Bildungswerk des DRK Landesverbandes Sachsen-Anhalt e.V.

Veranstaltungsort:
Lüneburger Straße 2
39106 Magdeburg

Kontakt zum Veranstalter:
Evelyn Roitzsch
Telefon: 0391 61068981
evelyn.roitzsch@DontReadMesachsen-anhalt.drk.de

Schlagworte:
Hygiene, Kindertagesstätte, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Thüringen, Gesundheit, Kindertagesbetreuung, Krankheit, Brandenburg, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt

Info-Pool