zur Übersicht Speichern

Identifizierung von und Umgang mit Kindern und Jugendlichen als mögliche Opfer des Menschenhandels

von: 09.06.2020 10:00 Uhr
bis: 09.06.2020 11:00 Uhr

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendschutz

Veranstaltungsart: Seminar

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Web-Seminare für Jugendämter, Jugendhilfeeinrichtungen, Vormünder

Menschenhandel, auch mit Kindern, ist eines der am schnellsten wachsenden Delikte weltweit. Kinder und Jugendliche, die von Menschenhandel und sexueller Ausbeutung betroffen sind, geben sich aus verschiedenen Gründen selten von sich aus als Betroffene zu erkennen.

Würden Sie erkennen, ob Kinder bzw. Jugendliche Opfer von Handel mit Kindern geworden sind?

Sie sind sich nicht sicher, welche Anzeichen es für Handel mit und Ausbeutung von Kindern gibt?

Das kostenfreie Online-Seminar von ECPAT Deutschland informiert Sie.

Termine und Anmeldung:

Anmeldung erforderlich bis einen Tag vor dem jeweiligen Termin!

Link zur Veranstaltung: https://ecpat.de/fortbildungen-termine/#webinare

Weitere Informationen zur Veranstaltung: PDF Download

Veranstalter: ECPAT Deutschland e. V.

Veranstaltungsort:
Alfred-Döblin-Platz 1
79100 Freiburg im Breisgau

Kontakt zum Veranstalter:
Marilena Müller
m.mueller@DontReadMeecpat.de

Schlagworte:
Aufklärung, Kinderhandel, Kinderschutz, Sexuelle Gewalt, Sexueller Missbrauch, Online-Kurs, Kinder- und Jugendschutz, Hilfen, Kompetenz

Info-Pool