zur Übersicht Speichern

Get together – Kontaktbörse für politische Bildner/-innen und Selbstorganisationen Geflüchteter

von: 23.10.2017
bis: 24.10.2017

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Veranstaltungsart: Fortbildung

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Diese zweitägige Fortbildung dient der Begegnung, dem Austausch und dem Kennenlernen zwischen politischen Bildnern/Bildnerinnen und Selbstorganisationen Geflüchteter. Die Fortbildung will den Rahmen dafür bieten, dass die beiden „Szenen“ miteinander in Kontakt kommen und sich gegenseitig ihre Arbeit vorstellen. Gleichzeitig kann gemeinsam am Selbstverständnis gearbeitet werden, es könnten gemeinsame Projekte geplant und vorbereitet werden.

Diese Fortbildung wird vom Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten in Kooperation mit dem Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit (IDA) angeboten. Die Veranstaltung richtet sich an Multiplikatorinnen und Multiplikatoren in Bildungsstätten und anderen Einrichtungen der politischen Bildung, die planen, eigene Veranstaltungen mit der Zielgruppe Geflüchtete durchzuführen.

Link zur Veranstaltung: https://www.adb.de/content/adb-fortbildung-kontaktboerse-fluechtlingsarbeit

Veranstalter: Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V.

Veranstaltungsort:
Europäische Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte Weimar, Jenaer Str. 2/4
99425 Weimar
Deutschland

Kontakt zum Veranstalter:
Silke Neumann
Telefon: 030-400401-00
neumann@DontReadMeadb.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Schlagworte:
Asyl, Fachkräfteaustausch, Flüchtling, Politische Bildung, Fortbildung

Lizenz:

Info-Pool