zur Übersicht Speichern

Gender-Diversity-Spielzeuge

von: 22.06.2020
bis: 24.06.2020

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Veranstaltungsart: Seminar

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Start-up für eine klischeefreie Zone

Jungen tragen Blau, Mädchen Rosa, Jungen spielen mit Autos, Mädchen mit Puppen. In diesem Kurs stellen Sie Rollenklischees auf den Kopf und entwickeln Strategien für eine realitätsnahe, diverse und doch fantastische Spielzeugindustrie, die Kindern genügend Anreize, aber keine falschen (Vor-)Bilder gibt. Im Kurs simulieren Sie mit den anderen Kursteilnehmer*innen ein Start-up-Unternehmen für Gender-Diversity-Spielzeuge, in der Sie eigene Spielzeuge entwickeln und Marketing-Strategien planen, um die Kinderzimmer zu revolutionieren.

Link zur Veranstaltung: https://kulturellebildung.de/S399

Veranstalter: Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e.V.

Veranstaltungsort:
Küppelstein 34
42857 Remscheid
Deutschland

Kontakt zum Veranstalter:
Marina Stauch
Telefon: 02191/794-211
stauch@DontReadMekulturellebildung.de

Schlagworte:
Diversity, Kinderarbeit, Kulturelle Bildung, Spiel, Spielpädagogik, Weiterbildung, Vielfalt, Geschlechtervielfalt, Geschlechtersensible Koedukation

Info-Pool