zur Übersicht Speichern

Geflüchtete Mädchen* und Jungen* schützen

von: 02.02.2019 09:30 Uhr
bis: 02.02.2019 14:30 Uhr

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendschutz
  • Jugendsozialarbeit

Veranstaltungsart: Fortbildung

Strukturebene: Lokal, Bayern

Kurzbeschreibung:

Basiswissen über sexuelle Gewalt für Ehrenamtliche: In der Kurz-Fortbildung beschäftigen wir uns mit Basiswissen zu den Themen sexueller Missbrauch, Prävention sowie Nähe und Distanz in der Arbeit mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen.


Anmeldeschluss: 21.01.2019, Zielgruppe: Ehrenamtliche in der Arbeit mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen


Kosten: € 20,-


Anmeldung erforderlich!

Link zur Veranstaltung: https://amyna.de/wp/angebot/programm-fachkraefte/gefluechtete-maedchen-und-jungen-vor-sexueller-gewalt-schuetzen/

Veranstalter: AMYNA Institut zur Prävention von sexuellem Missbrauch

Veranstaltungsort:
AMYNA e.V. Mariahilfplatz 9
81541 München

Kontakt zum Veranstalter:
Parvaneh Djafarzadeh
Telefon: 089-8905745-100
info@DontReadMeamyna.de

Schlagworte:
Prävention, Sexuelle Gewalt, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Kinderschutz, Fortbildung

Info-Pool