zur Übersicht Speichern

Fachtagung zu Forschungs- und Praxisfeldern politischer Bildung

von: 02.11.2020 10:00 Uhr
bis: 03.11.2020 18:00 Uhr

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Veranstaltungsart: Kongress

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Die Fachstelle politische Bildung / Transfer für Bildung e.V. veranstaltet am 2. und 3. November 2020, in Kooperation mit der Berliner Landeszentrale für politische Bildung, eine digitale Fachtagung zu Forschungs- und Praxisfeldern politischer Bildung.

Politische Bildung gilt als Bedingung für eine faire, nachhaltige und diverse demokratische Gesellschaft. Die gegenwärtige gesellschaftliche Situation fordert politische Bildung / Demokratiebildung jedoch stark heraus. Zunehmende extremistische Einstellungen provozieren die Demokratie, der soziale Zusammenhalt scheint gefährdet und der wachsende Legitimationsdruck auf das Wissenschaftssystem, insbesondere auf Geistes- und Sozialwissenschaften, erschwert fachliche Diskurse. Trotzdem – oder genau deshalb? – steht politische Bildung/Demokratiebildung hoch im Kurs: Die „Förderung demokratischer Bildung im Kindes- und Jugendalter“ ist Thema des 16. Kinder- und Jugendberichts, neue politische Bildungsakteure wie Empowerment-Organisationen bereichern das Feld, unterschiedliche Praxisfelder politischer Bildung nähern sich an und betonen Gemeinsamkeiten, jenseits konzeptioneller und struktureller Unterschiede.

Das Potenzial, das die vorhandene Vielfalt der Akteure und Ansätze politischer Bildung hat, wird bisher jedoch nicht ausgeschöpft. Woran liegt das? Welche Chancen hat politische Bildung, wenn wir die Gesamtheit ihrer Praxisfelder, Ansätze, Akteure und Zielgruppen betrachten? Welches Potenzial liegt in Vernetzung und Zusammenarbeit? Diese und andere Fragen wollen wir auf unserer digitalen Fachtagung am 2. und 3. November 2020 mit interessanten, kompetenten Gästen erörtern. Wir laden ein zum Mitdenken und -diskutieren über die facettenreiche Landschaft politischer Bildung, über notwendige Bedingungen und gemeinsame Perspektiven!

Auf einen philosophischen Denkanstoß (Keynote) und ein Auftakt-Panel folgen an zwei Tagen insgesamt neun fachliche Runden (Sessions) mit Inputs und moderierten Gesprächen. Dort sollen das Verständnis und die Rolle politischer Bildung in ausgewählten Praxisfeldern und in der Forschung sowie aktuelle Herausforderungen und Potenziale thematisiert werden.

Weitere Informationen und Anmeldung: https://transfer-politische-bildung.de/transfer-aktuell/fachtagung-2020/.

Link zur Veranstaltung: https://transfer-politische-bildung.de/transfer-aktuell/fachtagung-2020/

Veranstalter: Fachstelle politische Bildung

Veranstaltungsort:
Essen (online)
45136 digital
Deutschland

Kontakt zum Veranstalter:
Danica Finger
Telefon: 0201 85791454-2
finger@DontReadMetransferfuerbildung.de

Schlagworte:
Bildung, Internationale Zusammenarbeit, Politische Bildung, Demokratiebildung, Empowerment, Vernetzung, Diversity, Geisteswissenschaft, Jugendarbeit, Jugendverbandsarbeit

Info-Pool