zur Übersicht Speichern

Fachtag „Fremde Jungs*“ – Geschlechterbewusste Arbeit mit männlichen* Geflüchteten

von: 17.06.2020 09:30 Uhr
bis: 17.06.2020 16:30 Uhr

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder- und Jugendarbeit

Veranstaltungsart: Fortbildung

Strukturebene: Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland

Kurzbeschreibung:

Gemeinsam mit dem AK Jungen- und Männerarbeit Pforzheim (AKJM) und dem örtlichen Stadtjugendring wird die LAG Jungenarbeit Baden-Württemberg diese Fortbildung für hauptamtliche Fachkräfte in der (sozial-)pädagogischen Arbeit anbieten, um praktische Ansätze, Handwerkszeug und intersektionale Hintergründe zur geschlechterbewussten Sozialarbeit mit männlichen* Geflüchteten zu vermitteln, Vorurteile abzubauen und eine professionelle geschlechterbewusste Haltung in der Arbeit mit Jungen* und ihren Mehrfachdiskriminierungen bzw. – zugehörigkeiten zu stärken. Neben Impulsvorträgen von Bernd Holthusen (Abteilungsleiter im Deutschen Jugendinstitut) zu Lebenslagen männlicher* Geflüchteter und Prof. Harry Harun Behr (Prof. für Islamische Religionspädagoge an der Universität Frankfurt/M.) zu Geschlechterinszenierungen muslimischer Jungen* bzw. junger* Männer mit Flucht-/Migrationserfahrung, werden 3 Workshops angeboten. Diese befassen sich mit transkultureller Biographiearbeit, Körperarbeit und traumasensiblen Ansätzen in der Arbeit mit männlichen* Geflüchteten.

Link zur Veranstaltung: https://www.lag-jungenarbeit.de/events/fachtag-fremde-jungs-geschlechterbewusste-arbeit-mit-maennlichen-gefluechteten/

Weitere Informationen zur Veranstaltung: PDF Download

Veranstalter: Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit Baden-Württemberg e.V.

Veranstaltungsort:
Haus der Jugend, Westliche Karl-Friedrich-Str. 77
75172 Pforzheim
Deutschland

Kontakt zum Veranstalter:
Michael Schirmer
Telefon: 0711-65668990
info@DontReadMelag-jungenarbeit.de

Schlagworte:
Gender, Islam, Jungenarbeit, Körpererfahrung, Männlichkeit, Transkulturalität, Traumapädagogik, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Flüchtling, Migrant/-in

Info-Pool