zur Übersicht Speichern

EREV-Forum Sozialraumnahe Hilfen: "Zu meinem Wohl!? – und wer fragt mich?!"

von: 23.09.2020 13:00 Uhr
bis: 25.09.2020 12:00 Uhr

Handlungsfeld:

  • Hilfen zur Erziehung

Veranstaltungsart: Tagung

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Zu meinem Wohl!? Wie oft stellen wir uns in unserer Arbeit die Frage, ob das Kindeswohl ausreichend gesichert ist oder ob wir handelnd eingreifen müssen. Gesetze, Handlungsanweisungen, verbindliche Verfahrensvorgaben, Beteiligung der Eltern und die handelnden Menschen im Umfeld des Kindes, all das soll garantieren, den bestmöglichen Weg für das Kind zu finden. Welche Stimme hat in diesem System das Kind selbst? Gelingt es uns wirklich unter Berücksichtigung von Herkunft, Kultur, sozioökonomischer Bedingungen und Beteiligung den besten Weg zu finden: Und gibt es diesen überhaupt? Von diesen Fragestellungen ausgehend wollen wir Antworten finden mit den Referaten und den Sprechstunden am ersten Seminartag zu den Themen: Bindung und ihre Störungen sowie Sichere Orte für Kinder und Fachkräfte. Am zweiten Tag erwarten uns sechs verschiedene Workshops, die die Zusammenarbeit der Institutionen beleuchten, die zum Wohle des Kindes zusammenwirken müssen. Wie in den vergangenen Jahren legen wir hier wieder einen besonderen Fokus auf die Institution Schule. Zum Abschluss am Freitag freuen wir uns auf Edwin Hoffman aus Klagenfurt, der das Thema »Diversitätsbewusste Kommunikation« in den Mittelpunkt seines Referates stellen wird. Bei aller Unterschiedlichkeit der Systeme und Kulturen bleiben die Menschen die Gestalterinnen und Gestalter der Begegnung – und darin liegt eine große Chance. Diese Chancen gilt es zu erkennen und zu nutzen.

Link zur Veranstaltung: https://www.erev.de/files/2020_71_falter_forum_sozialraumnahe_hilfen.pdf

Weitere Informationen zur Veranstaltung: EREV-Forum Sozialraumnahe Hilfen "Abgehängt?! Übergänge gestalten – Teilhabe ermöglichen"

Veranstalter: Evangelischer Erziehungsverband e.V.

Veranstaltungsort:
Mainaustraße 42, 97082 Würzburg
97082 Würzburg

Kontakt zum Veranstalter:
Annette Bremeyer
Telefon: 0511 / 390881 - 14
a.bremeyer@DontReadMeerev.de

Schlagworte:
Inklusion, SGB VIII - Reform, Elternarbeit, Digitalisierung, Beteiligung, Diversity, Kindeswohlgefährdung, Schulsozialarbeit, Teilhabe, Wohnungslosigkeit, Bundesteilhabegesetz (BTHG)

Info-Pool