zur Übersicht Speichern

Entgeltverhandlungen im SGB VIII-Bereich

von: 01.04.2019 09:00 Uhr
bis: 05.04.2019 14:30 Uhr

Handlungsfeld:

  • Hilfen zur Erziehung
  • Andere Aufgaben

Veranstaltungsart: Fortbildung

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Schwerpunkte

  • Entgeltverhandlungen im SGB VIII-Bereich - die Herausforderung, über Qualität und Leistung zu einem wirtschaftlichen Preis zu kommen - Code: JUF103-1
  • Entgeltverhandlungen im SGB VIII-Bereich - Kalkulationen, ambulant und stationär - Code: JUF103-2
  • Entgeltverhandlungen im SGB VIII-Bereich - die Investitionskosten - Code: JUF103-3
  • Entgeltverhandlungen im SGB VIII-Bereich - Verhandlungsprozedere und praktische Fälle - Code: JUF103-4

Ziel

Die Seminarreihe besteht aus den vier Seminaren JUF103-1, JUF103-2, JUF103-3 und JUF103-4, wobei alle Teile einzeln buchbar sind. Ein Besuch aller Teile wird empfohlen. Die Teilnehmendenzahl ist auf 12 begrenzt, so das ein intensiver fachlicher Austausch möglich ist. Bei Buchung der gesamten Seminarreihe geben Sie bitte den Code: JUF103 an, die Codes der einzelnen Seminarteile entnehmen Sie bitte den Seminarbeschreibungen. Die Kosten ergeben sich aus den einzelnen Seminaren.

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen der öffentlichen Jugendhilfeträger, die regelmäßig mit den Verhandlungen nach dem SGB VIII beauftragt sind. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldungen für den Gesamtkurs vorrangig berücksichtigt werden.

Link zur Veranstaltung: https://www.kbw.de/seminar/entgeltverhandlungen-sgb-viii_JUF103

Veranstalter: Kommunales Bildungswerk e. V.

Veranstaltungsort:
tba
40210 Düsseldorf

Kontakt zum Veranstalter:
Matthias Kuchenbecker
Telefon: 030-293350-0
info@DontReadMekbw.de

Schlagworte:
Entgelt, Stationäre Hilfen, Ambulante Hilfe, Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG/SGB VIII), Teilstationäre Hilfe, Fortbildung, Berufliche Bildung

Info-Pool