zur Übersicht Speichern

Eltern und Jugendliche digital erreichen: Potenziale neuer Angebote und Herausforderungen für die kommunale Praxis

von: 25.09.2017 14:00 Uhr
bis: 27.09.2017 13:00 Uhr

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Förderung der Erziehung in der Familie
  • Kindertagesbetreuung
  • Hilfen zur Erziehung

Veranstaltungsart: Seminar

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Angebote für Eltern, Jugendliche und Familien nutzen längst nicht mehr nur klassische Wege der Online-Kommunikation, sondern z.B. auch die sozialen Netzwerke und Instant Messenger, um ihre Adressat/innen zu erreichen. Die Medienbranche eröffnet kontinuierlich neue Möglichkeiten. Eine souveräne Mitgestaltung des digitalen Wandels durch die Fachkräfte der Sozialen Arbeit und der Kommunalverwaltung ist daher anspruchsvoll und setzt entsprechende digitale Kompetenzen voraus. Auch die digitalen Nutzungsgewohnheiten und Kompetenzen der Adressat/innen müssen berücksichtigt werden.

Die Fachveranstaltung gibt den Teilnehmenden einen Überblick über aktuelle Trends im Bereich der digitalen Medien, innovative digitale Projekte der Eltern-, Jugend- und Familienarbeit sowie neue digitale Verwaltungsstrukturen auf örtlicher und überörtlicher Ebene.

Weitere Themen sind die „digitalen Kompetenzen“:

  • Welche digitalen Kompetenzen haben Eltern und Jugendliche heute?
  • Wie kann die kommunale Praxis daran anknüpfen?
  • Welche digitalen Kompetenzen benötigen die Fachkräfte der kommunalen Praxis?


In der Fachveranstaltung werden Handlungsbedarfe deutlich und ausgewählte Lösungsansätze aufgezeigt.

Anmeldeschluss ist der 27.07.2017.

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte der Eltern-, Jugend- und Familienarbeit, Fach- und Führungskräfte der kommunalen Verwaltung, Gleichstellungsbeauftragte, Lokale Bündnisse für Familie, Vertreter/innen von Bund und Ländern sowie interessierte Expert/innen aus Wissenschaft und Praxis.

Link zur Veranstaltung: https://www.deutscher-verein.de/de/veranstaltungen-2017-eltern-und-jugendliche-digital-erreichen-potenziale-neuer-angebote-und-herausforderungen-fuer-die-kommunale-praxis-2528,951,1000.html

Veranstalter: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge

Veranstaltungsort:
Wyndham Garden Berlin Mitte, Osloer Straße 116a
13359 Berlin
Deutschland

Kontakt zum Veranstalter:
Bärbel Winter (organisatorische Fragen)
Telefon: 030 62980-605
winter@DontReadMedeutscher-verein.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Schlagworte:
Medien, Medienerziehung, Medienkompetenz, Social Media, Digitalisierung

Info-Pool