zur Übersicht Speichern

Digitale Beratung in der Kinder- und Jugendhilfe – Rechtssicherheit im Datenschutz

von: 01.03.2022 10:00 Uhr
bis: 01.03.2022 12:30 Uhr

Veranstaltungsart: Seminar

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Rechtsanwältin Felicitas Warncke (Schwerpunkt Datenschutzrecht) aus der Rechtsanwaltskanzlei Walter Schröder, Potsdam gibt einen kurzen Input zu den grundlegenden DSGVO-Richtlinien, die in der Kinder- und Jugendhilfe zu beachten sind und geht auf die Themen der datenschutzkonformen Nutzung von mobilen Endgeräten, Social Media und Messenger-Diensten in der Beratungspraxis ein. Anschließend gibt es großzügig Raum für die drängenden Fragen und Anliegen, die in der Zeit der Corona-Pandemie und des mobilen Arbeitens in der Praxis entstehen.

Ihre Dozentin:

Rechtsanwältin Felicitas Warncke ist Fachfrau für die Praxis der Jugendarbeit und Jugendhilfe. Sie unterstützte den Landesjugendring Brandenburg bei der Veröffentlichung des "Handbuch Datenschutz in der Jugendarbeit".

Link zur Veranstaltung: https://paritaetisches-jugendhilfeforum.de/veranstaltung/digitale-beratung-in-der-kinder-und-jugendhilfe-rechtssicherheit-im-datenschutz

Veranstalter: Paritätische Akademie

Veranstaltungsort:
online
10117 Berlin

Kontakt zum Veranstalter:
Solvejg Hesse
Telefon: 030/275 82 82 27
hesse@DontReadMeakademie.org

Schlagworte:
Beratung, Datenschutz, Kinder- und Jugendhilfe, Social Media, Digitalisierung

Info-Pool