zur Übersicht Speichern

Dance Clash No. 3

von: 30.11.2020
bis: 04.12.2020

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Veranstaltungsart: Seminar

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

„Your private bio-politics!“ mit Saša Asentić

Wie politisch können Tanz und Performance sein? Das ist die zentrale Frage von Dance Clash No. 3! Angelehnt an seine Solo-Performance „My private bio-politics“ und dem inklusiven Gruppenstück „DIS_Sylphide“ stellt der Choreograf und Kulturaktivist Saša Asentić seine innovative und gesellschaftspolitisch motivierte Arbeitsweise vor. Sein Interesse gilt den Kontexten der Beziehungskonstruktion zwischen Individuen und der Gesellschaft und welche sozialen Choreografien sich daraus ableiten. Innerhalb der Fortbildung erarbeiten Sie selbst „your private bio-politics!“.

Schwerpunkte

  • Tanz, Performance und Politik in eigene Skizzen, Elementen und Miniaturen
  • Recherchemethoden im Tanz und der Performance.

Link zur Veranstaltung: https://kulturellebildung.de/I080

Veranstalter: Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e.V.

Veranstaltungsort:
Küppelstein 34
42857 Remscheid
Deutschland

Kontakt zum Veranstalter:
Marina Stauch
Telefon: 02191/794-211
stauch@DontReadMekulturellebildung.de

Schlagworte:
Kulturelle Bildung, Tanz, Weiterbildung, Kulturpolitik, Politik, Bewegung, Kreativität, Kreativitätsförderung

Info-Pool