zur Übersicht Speichern

cultures interactive Online Summer School 2020

von: 13.07.2020
bis: 01.08.2020

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit

Veranstaltungsart: Sonstige

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

cultures interactive Online Summer School 2020

Phänomene erkennen. Beziehungen gestalten. (Digital) handeln? Aktuelle Herausforderungen von Jugendarbeit und Rechtsextremismusprävention

Webinare - Online-Vorträge - Austauch - Vernetzung an 4 Tagen

Die diesjährige cultures interactive Summer School wird aufgrund der aktuellen Lage im Zeitraum vom 13.7.-1.8. an 4 Terminen als digitale Summer School mit Online-Vorträgen und Webinaren stattfinden. Wir wollen Euch herzlich zur Teilnahme einladen und freuen uns über eine Weiterleitung an interessierte Kolleg*innen.

Themenschwerpunkte sind in diesem Jahr
Aktuelle Herausforderungen der Jugend-, Bildungs- und Präventionsarbeit; das Spannungsverhältnis von online vs. offline Angeboten; Phänomene und Erscheinungsformen von (extrem) rechter Mobilisierung; Bindung und Beziehung als Grundlagen für eine gelingende pädagogische und politische Bildungsarbeit; Digitale Handlungsmöglichkeiten pädagogischer Arbeit.

Zielgruppe
Fachkräfte und Multiplikator*innen aus der Jugend(sozial)-, Bildungs- und Präventionsarbeit.

Tagesstruktur
An jedem Seminartag wird jeweils ein Themenschwerpunkt behandelt. Wir star-ten bei einem gemeinsamen Tagesintro mit einem Online-Vortrag der in den jeweiligen Tages-schwerpunkt einführen soll. Anschließend wird es eine moderierte Gruppendiskussion zum Vor-trag geben. Nach der Mittagspause finden 3 parallele 3-stündige Webinare rund um das Tages-thema statt. Der Tag endet mit einem gemeinsamen Outro, bei dem die Ergebnisse aus den Webinaren vorgestellt werden. Eine Lesung am ersten Tag und eine Abschlussparty mit Live-DJ-Set am letzten Tag runden das Programm ab.

Teilnahme
Eine Anmeldung ist ab sofort nur für die gesamte Summer School möglich, nicht für einzelne Tage. Damit verbunden ist nicht die Verpflichtung an allen Veranstaltungen teilzunehmen.

Link zur Veranstaltung: http://cultures-interactive.de/de/summerschool.html

Weitere Informationen zur Veranstaltung: PDF Download

Veranstalter: cultures interactive e.V.

Veranstaltungsort:
Mainzer Straße 11
12053 Berlin

Kontakt zum Veranstalter:
Anika Posselius
Telefon: 030 60 40 19 50
summerschool@DontReadMecultures-interactive.de

Schlagworte:
Bildungsarbeit, Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit, Politische Bildung, Prävention, Rechtsextremismus, Jugendbeteiligung, Demokratie, Partizipation

Info-Pool