zur Übersicht Speichern

Breathing Bodys Movement (BBM)

von: 19.01.2022
bis: 23.01.2022

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Veranstaltungsart: Seminar

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Körperarbeit und Choreografie Ad-hoc mit Nir de Volff

In dieser Kurswoche gibt der israelische Choreograf Nir de Volff Einblicke in seine eigene körperliche Herangehensweise und choreografische Methode. Breathing Bodys Movement (BBM) fokussiert auf den Atem im Zusammenspiel mit Bewegung und Tanz und strebt die Koordination zwischen dem Körper und den Emotionen der Beweger*innen an. BBM eignet sich für alle Beweger*innen – unabhängig von Alter oder der individuellen Vorerfahrung.

Im zweiten Teil der Kurswoche untersuchen Sie angelehnt an de Volffs Produktion „Come as you are!“ körperliche und choreografische Umsetzungen der Themen Reset, Veränderung und Neuanfang. 2020/2021 war Nir de Volff der erste Choreograf der mixed-abled Tanzkompanie Moving Forward des Lofft Theaters in Leipzig. Er arbeitet mit zahlreichen Künstler*innen zusammen, u. a. mit She She Pop, Falk Richter oder Katarina Niminnen.

Link zur Veranstaltung: https://kulturellebildung.de/kurse/breathing-bodys-movement-bbm/

Veranstalter: Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e.V.

Veranstaltungsort:
Küppelstein 34
42857 Remscheid
Deutschland

Kontakt zum Veranstalter:
Tina Kamp
Telefon: (02191) 794-212
kamp@DontReadMekulturellebildung.de

Schlagworte:
Körper, Kunst, Tanz

Info-Pool