zur Übersicht Speichern

Beurkundungsrecht - Grundlagenlagenseminar für Einsteiger

von: 01.04.2019 09:00 Uhr
bis: 02.04.2019 14:30 Uhr

Veranstaltungsart: Fortbildung

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Schwerpunkte

  • Stellung der Urkundsperson im Jugendamt (Abgrenzung zur Beistandschaft)
  • Gesetzliche Grundlagen (Beurkundungsgesetz und SGB VIII)
  • Aufgabenkatalog
  • Ablauf einer Beurkundung, insbesondere Belehrungspflichten
  • Rechtsfolgen
  • Beurkundungsmuster

Ziel

Nach § 59 Absatz 3 SGB VIII ist die Wahrnehmung der Aufgaben als Urkundsperson im Jugendamt geeigneten Beamten und Angestellten zu übertragen. Landesrechtliche Regelungen bestimmen teilweise, dass die Urkundsperson im Jugendamt die Befähigung zum gehobenen Verwaltungs- und Sozialdienst haben muss. Gleichwohl werden die erforderlichen Kenntnisse nicht in den entsprechenden Studiengängen vermittelt. Ziel dieses Fachseminars ist es, insbesondere neuen Mitarbeiter/-innen des Jugendamtes systematisch fundierte Kenntnisse über das Beurkundungsrecht zu vermitteln. Sie erhalten Rechtssicherheit bei der Bewertung ihrer Stellung, Rechte und Pflichten. In diesem Grundlagenseminar werden die häufig vorkommenden Beurkundungen des Abstammungs-, Sorge- und Unterhaltsrechts eingehend besprochen. Im Seminar werden auch die Auswirkungen des Gesetzes zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht auf die Beurkundungstätigkeit (Verbot der missbräuchlichen Vaterschaftsanerkennung) behandelt.

Zielgruppe

Urkundspersonen und andere Mitarbeiter/-innen von Jugendämtern, die mit Beurkundungen befasst sind und sich in die fachliche Materie einarbeiten wollen.

Link zur Veranstaltung: https://www.kbw.de/seminar/beurkundungsrecht-sgb-viii-grundlagen_JUB121

Veranstalter: Kommunales Bildungswerk e. V.

Veranstaltungsort:
tba
40210 Düsseldorf

Kontakt zum Veranstalter:
Matthias Kuchenbecker
Telefon: 030-293350-0
info@DontReadMekbw.de

Schlagworte:
Abstammung, Beurkundung, Jugendamt, Sorgerecht, Unterhalt, Unterhaltspflicht, Vaterschaft, SGB VIII - Sozialgesetzbuch Achtes Buch, Fortbildung, Berufliche Bildung

Info-Pool