zur Übersicht Speichern

Berufsfeld Musik!? Perspektiven heute und (über-)morgen

von: 07.05.2021
bis: 08.05.2021

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Veranstaltungsart: Tagung

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Fachtagung „Vielfalt Musikpädagogik“ und Infotag „Musikstudium in NRW“

Eine Fachtagung und ein anschließender Infotag beleuchten das vielfältige Berufsfeld der Musik. Kurzvorträge, Workshops und Austauschforen auf dem Fachtag gehen insbesondere der Frage nach, wie musikpädagogische Berufe, Musikvermittlung und Musikwissenschaft in den kommenden 20 Jahren aussehen werden. Welche Bedeutung hat die zunehmende Digitalisierung für die Musik? Welche Themen bestimmen den theoretischen Diskurs? Wie können sich die unterschiedlichen Akteure und Szenen der Musikpädagogik in ihrer Arbeit darauf vorbereiten?

Der zweite Tag widmet sich mit einem Infotag dem Musikstudium. Institutionen aus ganz NRW stellen verschiedene Studiengänge an Infoständen und in Vorträgen vor: ob Tonmeister*in oder Solist*in, ob Musikpädagog*in oder Opernsänger*in, Kirchenmusiker*in oder Kindheitspädagog*in. Auch für das persönliche Beratungsgespräch ist genügend Zeit eingeplant. Fachtag und Infotag werden gemeinsam vom Fachbereich Musik der Akademie der Kulturellen Bildung und der Landesmusikakademie NRW veranstaltet.

Link zur Veranstaltung: https://kulturellebildung.de/kurse/berufsfeld-musik-perspektiven-heute-und-uber-morgen/

Veranstalter: Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e.V.

Veranstaltungsort:
Küppelstein 34
42857 Remscheid
Deutschland

Kontakt zum Veranstalter:
Tina Kamp
Telefon: 02191-794-212
kamp@DontReadMekulturellebildung.de

Schlagworte:
Musikunterricht, Musik, Pädagogik, Kreativität, Kreativitätsförderung, Beruf, Berufsorientierung, Berufswahl, Kultur

Info-Pool