zur Übersicht Speichern

Auf dem Weg zu einer inklusiven Erziehungshilfe - Ergebnisse aus dem Modellprojekt "Inklusion jetzt!"

von: 05.10.2021 10:00 Uhr
bis: 05.10.2021 17:00 Uhr

Handlungsfeld:

  • Hilfen zur Erziehung

Veranstaltungsart: Tagung

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Mit dem Inklusionsbegriff begründet sich ein Menschenrecht, das die Selbstbestimmung und Teilhabe aller jungen Menschen und Familien in den Mittelpunkt stellt – unabhängig welcher Herkunft, Benachteiligung oder Behinderung. Das Ziel dahinter ist ein gesellschaftlicher Wandlungsprozess, der auch in der Kinder- und Jugendhilfe zu einer umfassenden Weiterentwicklung führt. Wie eine inklusive Leistungsentwicklung für alle Kinder und Jugendlichen in den Erziehungshilfen aussehen kann, mündet gerade vor dem Hintergrund der SGBVIII-Reform in eine Vielzahl offener Fragen: von der Schnittstellenproblematik und Netzwerkarbeit zwischen SGB VIII und SGB IX über die Personal- und Organisationsentwicklung bis hin zu der konkreten Bedarfsplanung für die jungen Menschen und Familien.

Diesen Fragen geht das Modellprojekt Inklusion jetzt! zusammen mit 64 beteiligten Einrichtungen der stationären Erziehungshilfe unter wissenschaftlicher Begleitung der Universität Hildesheim nach. Mit dem Projekt des EREV und des Bundesverbands katholischer Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfen (BVkE) sollen erstmals systematisch innovative Ansätze einer inklusiven Erziehungshilfepraxis für junge Menschen mit und ohne Behinderung entwickelt und erprobt werden. Die Fachtagung nimmt sich den aktuellen Fragen und Herausforderungen auf dem Weg zu einer inklusiven Weiterentwicklung der Erziehungshilfe an. Auf der Veranstaltung erhalten die Teilnehmenden vielfältige Einblicke in die konzeptionelle Weiterentwicklung der beteiligten Modellstandorte. So werden die praxisrelevanten Zwischenergebnisse des Modellprojekts aufbereitet und die erprobten Konzepte in der Fachöffentlichkeit zur Diskussion gestellt.

 

Die Teilnehmenden erwartet ein Fachtag mit Vorträgen, Workshops, Diskussionen und Zeit für den gemeinsamen Erfahrungsaustausch. Die Zielgruppe sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Einrichtungen der Hilfen zur Erziehung, Fachkräfte von öffentlichen Trägern wie auch Fachkräfte der Eingliederungshilfe.

 

Link zur Veranstaltung: https://www.projekt-inklusionjetzt.de/veranstaltungen/fachveranstaltungen/anmeldung-fachveranstaltung

Veranstalter: Evangelischer Erziehungsverband e.V. und Bundesverband katholischer Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfen e.V.

Veranstaltungsort:
Burkadushaus Tagungszentrum am Dom Am Bruderhof 1
97070 Würzburg

Kontakt zum Veranstalter:
Carolyn Hollweg
Telefon: 0511 390 88 121
c.hollweg@DontReadMeerev.de

Schlagworte:
Inklusion, Kinder- und Jugendhilfe, Menschenrechte, Selbstbestimmung, SGB VIII - Reform

Info-Pool