zur Übersicht Speichern

30 Jahre Haager Kindesentführungsübereinkommen (HKÜ) - Beratung und Intervention in Fällen internationaler Kindesentführung

von: 01.12.2020 10:00 Uhr
bis: 01.12.2020 11:30 Uhr

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendschutz

Veranstaltungsart: Tagung

Strukturebene: Weltweit

Kurzbeschreibung:

Am 1. Dezember 2020 feiert das Haager Kindesentführungsübereinkommen – kurz "HKÜ" – seinen 30. Geburtstag in Deutschland. Diesen Jahrestag nimmt der Internationale Sozialdienst (ISD) im Deutschen Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. zum Anlass, eine digitale Fachveranstaltung für Jugendämter und Beratungsstellen zum Thema internationale Kindesentführung durchzuführen. Im Rahmen der Fachveranstaltung soll ausführlich auf die praktische Bedeutung und die Wirkungsweise des Übereinkommens für Fälle von grenzüberschreitenden, also internationalen Kindesentführungen eingegangen werden. Inzwischen hat das Übereinkommen 101 Vertragsstaaten, die zur Umsetzung so genannte "Zentrale Behörden" eingerichtet haben.

Die Fachveranstaltung dient dazu, den Teilnehmenden die Grundlagen des HKÜ zu vermitteln sowie für die Praxis relevante Fragestellungen zu diskutieren. Ferner erfahren die Teilnehmenden, welche Unterstützungsangebote sie durch die Zentrale Behörde und den ISD im Einzelfall erhalten können. Dabei wird neben Vorträgen Raum für Fragen und Anmerkungen gegeben, um einen überregionalen Erfahrungsaustausch zu ermöglichen.

Link zur Veranstaltung: https://www.deutscher-verein.de/de/veranstaltungen-2020-30-jahre-haager-kindesentfuehrungsuebereinkommen-hkue-beratung-und-intervention-in-faellen-internationaler-kindesentfuehrung-3875,2005,1000.html

Weitere Informationen zur Veranstaltung: Programm

Veranstalter: Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge

Veranstaltungsort:
Digitalveranstaltung
10179 Berlin

Kontakt zum Veranstalter:
Bärbel Winter
Telefon: 030 62980 605
winter@DontReadMedeutscher-verein.de

Schlagworte:
Beratung, Internationale Zusammenarbeit, Intervention, Justiz, Kindesentführung, Kindschaftsrecht, Straftat, Gewalt gegen Kinder, Prävention

Info-Pool