zur Übersicht
Referenznummer: 10000-1186798839-S

Sozialarbeiter/-in bzw. Sozialpädagoge/-pädagogin (m/w/d) als Bildungsstättenleitung

Kurzbeschreibung:
Für unser Team in der Bildungsstätte Ravensburg suchen wir Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt und Sie als engagierte Bildungsstättenleitung (m/w/d) (Gruppe Vg gem. Haustarifvertrag) in Teilzeit (20 Std./Wo.), zunächst befristet bis 31.12.2022, Entfristung möglich.

Aufgaben:

Sie übernehmen die Leitung der Bildungsstätte Ravensburg und verantworten damit alle wirtschaftlichen, personellen und verwaltungsrelevanten Aufgaben unter der Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben und der Unternehmensziele.
Sie vertreten die Bildungsstätte im Innen- und Außenverhältnis, dabei pflegen Sie die Kontakte zu Auftraggebern und zu Kooperationspartnern und bauen dieses Netzwerk aus.
Die strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung des Bildungsportfolios gehört ebenfalls zu Ihrem Verantwortungsbereich

Anforderungen:

Sie verfügen über eine anerkannte Ausbildung im kaufmännischen und/oder sozialpädagogischen Bereich und über eine pädagogische Zusatzqualifikation (z. B Eignung nach AEVO), idealerweise über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im kaufmännischen und/oder sozialen Bereich oder über eine vergleichbare Qualifikation.
Sie bringen Erfahrungen in der Erwachsenbildung, aktuelle Kenntnisse des Bildungsmarktes und dessen arbeitsmarktpolitischer Ausrichtung sowie Erfahrung im Umgang mit verschiedenen Kostenträgern (z. B. Deutsche Rentenversicherung) mit.
Idealerweise verfügen Sie über Leitungserfahrung und sind bereits u. a. mit den örtlichen Kostenträgern gut vernetzt.
Ein routinierter Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln und Medien ist für Sie selbstverständlich.
Als Persönlichkeit zeichnen Sie sich durch Ihr sicheres Auftreten, Ihre zielorientierte, kooperative Mitarbeiterführung, Ihr kundenorientiertes, wirtschaftliches Denken und Handeln sowie durch Ihre sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Ihre Teamfähigkeit aus.

Ihre Vorteile bei uns:

Neben einem aufgeschlossenen und qualifizierten Team, welches sich gemeinsam mit großem Engagement jeden Tag für unsere Vision einsetzt, bieten wir eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Beschäftigung mit großem Gestaltungsspielraum und
• einen Vertrag im Angestelltenverhältnis,
• Vergütung nach Haustarifvertrag,
• 20%-Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung,
• Individuelle Mitarbeiterentwicklung,
• Flexible Arbeitszeiten und -konten,
• Einkaufsplattform, Fitnessstudio-Kooperation und mehr …

(Die genannten Leistungen können je nach Gesellschaft, Standort sowie Art des Beschäftigungs-verhältnisses leicht variieren.)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung! Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Bewerberportal. https://www.bfw.de/stellenangebote


Bei Fragen zu dem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an [email protected] unter Angabe der Referenznummer 574-4721-1340

Berufsfortbildungswerk Gemeinnützige Bildungseinrichtung des DGB GmbH (bfw)
Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind willkommen.
Hinweis: In dieser Stellenanzeige wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit das generische Maskulinum verwendet. Weibliche und anderweitige Geschlechteridentitäten werden dabei ausdrücklich mitgemeint, soweit es für die Aussage erforderlich ist.

Vergütungsrahmen:
EG Vg - Haustarifvertrag

Arbeitgeber

Organisation: Berufsfortbildungswerk Gemein- nützige Bildungseinrichtung des DGB GmbH
Straße/Nr: Schimmelbuschstraße
PLZ/Ort: 40699 Erkrath
Ansprechpartner: Reinhardt


Antrittstermin:

Einsatzort

PLZ/Ort: Ravensburg, Württemberg


In Kooperation mit:
Bundesagentur für Arbeit
Inhalte: © Bundesagentur für Arbeit, 2006-2017.
Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.