zur Übersicht
Referenznummer: 10000-1186337956-S

Psychologe/Psychologin (m/w/d) für Jugendwohngruppe

Kurzbeschreibung:

Wohngruppen (mit betreuungsfreien Zeiten) für Jugendlichen mit erhöh­tem psy­cho­lo­gi­schem För­de­rungs­be­darf in einer unse­rer Wohn­grup­pen oder im Betreu­ten Ein­zel­woh­nen des Trä­gers. Fle­xi­ble Arbeits­zeit (ohne Nacht­dienste).

Wir bieten:

- gute Bezah­lung (z.B. ca 3.400,- bei 39 Wo-Std)

- Start­prä­mie von 500,- € bei Neu­ein­stel­lung (fäl­lig nach einem akti­ven Arbeits­mo­nat)

- freund­li­ches und kol­le­gia­les Arbeits­klima

- unbe­fris­tete Arbeits­stelle im Ange­stell­ten­ver­hält­nis (sozi­al­ver­si­che­rungs­pflich­tig)

- Gehalts­er­hö­hun­gen gestaf­felt nach Dauer der Betriebs­zu­ge­hö­rig­keit

- die Mög­lich­keit in Teil­zeit (ab 20 Wo-Std) oder in Voll­zeit (39 Wo-Std.) zu arbei­ten

- 5,3 Wochen Jah­res­ur­laub

- Super­vi­sion durch externe Super­vi­sor*innen (DGSv)

- Dienst­handy/Smart­phone

- Mit­glied­schaft beim Urban Sports Club zu ermä­ßig­tem Bei­trag

- BVG Fir­men­ti­cket

- gründ­li­che und qua­li­fi­zierte Ein­ar­bei­tung

Das Vorliegen eines der folgende Berufsabschlüsse ist Voraussetzung:

• Staatlich anerkannte Sozialarbeiter*innen/Sozialpädagog*innen (Diplom, Bachelor, Master)

• Pädagog*innen (Diplom, Bachelor, Master)

• Staatlich anerkannte Heilpädagog*innen (Diplom, Bachelor, Master)

• Psycholog*innen (Diplom, Bachelor, Master)

• Erziehungswissenschaftler*innen (Diplom, Bachelor, Master) mit alleinigem Fach Erziehungswissenschaften

• Inhaber*innen von ausländischen Abschlüssen, die durch die Einrichtungsaufsicht als gleichwertig anerkannt wurden.

Befristung: unbefristet

Arbeitszeit : flexibel, schwerpunktmäßig am Nachmittag und Abend

Keine Führungsverantwortung

Aufgabenbeschreibung

Betreuung und Unterstützung von Jugendlichen ab 15 Jahren in einer Jugendwohngruppe des Trägers. Wir betreuen überwiegend Jugendliche, die auf Grund psychischer und biografischer Belastungen eine intensiv Betreuung benötigen.

Rückfragen und Bewerbung:

Schloßstr. 119, 12163 Berlin

Bewerbungen bitte per Mail

Vergütungsrahmen:
3.400,- bei 39 Wochenstunden

Arbeitgeber

Organisation: Sozialpädagogische Praxis Langer gGmbH
Straße/Nr: Schloßstr.119
PLZ/Ort: 12163 Berlin
E-Mail-Adresse: bewerbung@DontReadMepraxislanger.de
Ansprechpartner: Michael Langer


Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist:

Einsatzort

Straße/Nr: Schloßstr. 119
PLZ/Ort: 12163 Berlin


In Kooperation mit:
Bundesagentur für Arbeit
Inhalte: © Bundesagentur für Arbeit, 2006-2017.
Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.