zur Übersicht

Sachbearbeitung (m/w/d)

Vertragsart: Anstellung

Beschäftigungsumfang: Teilzeit

Kurzbeschreibung:

Als einer der größten Arbeitgeber der Region mit vielfältigen Möglichkeiten und Aufgabenbereichen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für das Team der Fachstelle Teilhabe für Menschen mit Behinderung:

Sachbearbeitung (m/w/d) zur Steuerung der Aufgaben der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen (Bundesteilhabegesetz, 1. und 3. Lebensabschnitt)

75% Teilzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Fristwahrung, Prüfung, Bearbeitung und Entscheidung von Anträgen nach dem SGB IX
  • Mitwirkung bei der Bedarfsermittlung und am Teilhabe- bzw. Gesamtplanverfahren der Eingliederungshilfe nach dem BTHG
  • Finanzielle Abwicklung der Eingliederungshilfen
  • Realisierung von Rückeinnahmen
  • Ansprechpartner/in für die Antragsteller/innen und Beratung zu Fragen der Eingliederungshilfe
  • Kooperative Zusammenarbeit mit Schulen, Kitas und deren Trägern, Fachdienst Gesundheit, Fachkräften der Fachaufsicht Kindertagesstätten, Leistungserbringern und anderen Aufgabengebieten

Qualifikation:

  • Abschluss als Diplom-Verwaltungswirt/in, Bachelor of Arts (Allgemeine Verwaltung), Bachelor of Laws (Sozialrecht), Verwaltungsfachwirt/in oder vergleichbare Qualifikation
  • gute Kenntnisse im SGB IX sowie in angrenzenden Rechtsgebieten
  • Hohe Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

Vergütungsrahmen:

  • Die Stelle ist bewertet nach Entgeltgruppe 9b TVöD. Es erwarten Sie Jahressonderzahlungen sowie regelmäßige Tariferhöhungen auf Grundlage des TVöD. Ein bestehendes Beamtenverhältnis im gehobenen Dienst (bis A 10 HBesO) kann fortgeführt werden.
  • Darüber hinaus bieten wir eine attraktive betriebliche Altersvorsorge.
  • Ihren Fahrtweg unterstützen wir mit einem JobTicket im gesamten Gültigkeitsbereich des Rhein-Main-Verkehrsverbundes zu einem geringen Eigenanteil.
  • Als familienfreundlicher Arbeitgeber bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeiten zwischen 6 und 19 Uhr sowie die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung.
  • Bei uns finden Sie teamorientierte Zusammenarbeit innerhalb des vielfältigen Aufgabenspektrums einer Kreisverwaltung.
  • Individuelle Personalentwicklung mit bedarfsorientierten Weiterbildungsmöglichkeiten steht Ihnen bei uns zur Verfügung.
  • Und natürlich bieten wir die Sicherheit einer Tätigkeit im öffentlichen Dienst.

Link zur Stellenausschreibung: https://interamt.de/koop/app/trefferliste?0&partner=196

Arbeitgeber

Kreisausschuss des Wetteraukreises
Europaplatz
61169 Friedberg

Tel: 06031/83 11 32
Nina.Dirschoweit@DontReadMewetteraukreis.de

Ansprechpartner: Frau Dirschoweit

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist: