zur Übersicht

Staatlich anerkannter Erzieher/Staatlich anerkannte Erzieherin - Erzieher/-innen gesucht - WG-Zimmer möglich

Referenznummer: 10000-1172032491-S

Kurzbeschreibung:
Das Evangelische Dekanat Wiesbaden sucht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die ev. Kitas in der Landeshauptstadt Wiesbaden. Die meisten Kitas gehören zur gemeindeübergreifenden Trägerschaft des Dekanats (GüT) oder werden von dort verwaltet. Das ev. Dekanat ist mit mehr als 600 Mitarbeitenden in 33 Kitas der größte freie kirchliche Träger von Kitas in der Stadt und bietet ein breites Spektrum von Konzepten, Schwerpunkten und pädagogischen Angeboten für Kinder und Eltern.

Wir suchen vor allem Erzieherinnen und Erzieher, Anerkennungspraktikanten, Auszubildende in den Erzieherberufen, Kinderpflegerinnen und Kinderpfleger für die Krippenbetreuung, heilpädagogische Fachkräfte zur Ergänzung der Teams, die Kinder mit Behinderung betreuen und ähnlich qualifizierte Fachkräfte oder solche, die es werden wollen. Gerne bieten wir auch ein berufsorientierendes Praktikum bei uns an!

Neu: Für Interessierte, die gerne bei uns arbeiten und dafür nach Wiesbaden umziehen wollen, können wir Wohnraum in WG-Wohnungen unterschiedlicher Größe zu erschwinglichen Preisen in guter Lage anbieten.

Wir suchen:
- Voll- und Teilzeitkräfte (meist unbefristet)
- Studierende der Sozialen Arbeit/ (Kindheits-)
Pädagogik o.ä. als Teilzeitkräfte/Werkstudenten
- Aushilfen und Springerkräfte
- Auszubildende für Fachkraftberufe

Wir bieten mehr als 2.500 Kindern ab etwa 6 Monaten bis zum Ende der Grundschulzeit ein verlässliches Betreuungs- und Bildungsangebot, das auf der Basis christlicher Werte die Kinder in den Mittelpunkt der Arbeit stellt. In allen Kitas werden regelmäßig religionspädagogische Angebote rund ums Kirchenjahr in enger Kooperation mit den ev. Kirchengemeinden durchgeführt. Die Bereitschaft zur Mitarbeit in der religionspädagogischen Arbeit wird vorausgesetzt, auch wenn eine Zugehörigkeit zur evangelischen Kirche keine zwingende Vorraussetzung zur Einstellung ist.

Wir bieten:
- Zusammenarbeit mit einem weltoffenen Träger
sowohl auf der Ebene des Dekanates als auch bei
den Kirchengemeinden
- Mitarbeit in aufgeschlossenen Teams, die sich über
Verstärkung freuen und sehr gerne ausbilden
- fachliche Unterstützung durch die Fachberatung des
Zentrum Bildung der EKHN
- Regelmäßige Dienstbesprechungen
- Fundierte Einarbeitung und Unterstützung durch eine
professionelle Trägerstruktur mit Einführungstagen
und Einarbeitung in den Kitas
- Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision, Coaching,
u.v.m. meist ohne Eigenbeteiligung
- eine Vergütung nach KDO und kirchlicher
Altersversorgung ohne Eigenbeteiligung

Wir erwarten:
- eine abgeschlossene (Berufs-) Ausbildung in einer
der Berufe nach dem Fachkräftekatalog für die
Hessischen Kindertagesstätten z.B. staatlich
anerkannten Erzieherin/Erzieher, Kinderpflegerin/
Kinderpfleger, Sozialpädagogen/-in
oder eine gleichwertige
pädagogische Ausbildung - oder
- Interesse an einer Ausbildung für einen der o.g.
Fachkraftberufe - oder
- Nachweis des laufenden Studiums in einem der o.g.
pädagogischen Studienberufe
- gerne bringen Sie Berufserfahrung mit
- Freude und Begeisterung, Feinfühligkeit und
Achtsamkeit für den Umgang mit Kindern, Eltern und
dem Team
- Engagement und Aufgeschlossenheit für neue Ideen
- Bereitschaft sich voll einzusetzen
- Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche und die
Bereitschaft für die religionspädagogische Arbeit ist
gewünscht

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind in der EKHN Standard.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung online gerne auch unter Angabe von Wunschkitas an

Dekanat Wiesbaden
Abteilung Kindertagesstätten
Claudia Ruppert, Geschäftsführung
Schlossplatz 4
65183 Wiesbaden
Tel.: 0611 734242-40

Wir bevorzugen online-Bewerbungen an folgende Adresse: kitas.ev.dekanat.wiesbaden@ekhn-kv.de
Bitte beachten Sie: Wir öffnen keine ZIP-Dateien und
senden keine Bewerbungsmappen zurück!

Vergütungsrahmen:
Stufe je nach Qualifikation - EKHN KDO

Arbeitgeber:

Organisation: Evangelisches Dekanat Wiesbaden
Straße/Nr: Schloßplatz 4
PLZ/Ort: 65183 Wiesbaden
Telefon: +49 611 73424240
Telefax:
E-Mail-Adresse: ev.kitas.dekanat.wiesbaden@DontReadMeekhn-kv.de
Ansprechpartner: Claudia Ruppert


Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist:

Einsatzort:

Organisation:
PLZ/Ort: Wiesbaden


In Kooperation mit:
Bundesagentur für Arbeit
Inhalte: © Bundesagentur für Arbeit, 2006-2017.
Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.