zur Übersicht

Staatlich anerkannte/-r Erzieher/-in (m/w/d) Hosenmätze

Referenznummer: 10000-1180293768-S

Kurzbeschreibung:
Willkommen bei den Heilsbrunner Hosenmätzen!

Wir sind eine evangelische Elterninitiative, in der wir mit einem freundlichen, motivierten Team 60 Kinder im Alter von 4 Monaten bis zum Schuleintritt betreuen.

Wir suchen ab sofort eine
Pädagogische Fachkraft
in Vollzeit.

Ihre Aufgaben sind:
- die Betreuung und Förderung der uns anvertrauten Kinder
- die Gestaltung des Gruppenalltags
- die Zusammenarbeit mit den Eltern, Familien, der Ev. Kirche und anderen Kooperationspartnern

Das bringen Sie mit:
- eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in (oder einen vergleichbaren Abschluss)
- Freude an der Arbeit mit Kindern
- Teamfähigkeit, Engagement und Flexibilität
- eine aufgeschlossene und fröhliche Persönlichkeit
- gutes Einfühlungsvermögen und Empathie für unsere Kleinsten

Das bieten wir:
- Die Tätigkeit ist auch in Teilzeit möglich
- einen abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz
- großen Gestaltungsspielraum
- eine angemessene Vor- und Nachbereitungszeit
- individuelle Mitarbeiterförderung durch Weiterbildungsangebote
- Vergütung nach BAT-KF
- Betriebliche Altersversorgung

Das Arbeitsverhältnis ist befristet für die Dauer des Beschäftigungsverbotes, des Mutterschutzes und einer sich evtl. anschließenden Elternzeit der Stelleninhaberin.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung an:
Ev. Kindertagesstätte Heilsbrunner Hosenmätze, Frauke Marx, Ganey-Tikva-Platz 1, 51467 Bergisch Gladbach oder per Mail an kita@hosenmaetze.de

Vergütungsrahmen:
S8 - BAT-KF

Arbeitgeber:

Organisation: Evangelischer Verwaltungs- verband Köln-Rechtsrheinisch
Straße/Nr: Ganey-Tikva-Platz 1
PLZ/Ort: 51467 Bergisch Gladbach
Telefon: +49 2202 44726
E-Mail-Adresse: kita@DontReadMehosenmaetze.de
Ansprechpartner: Marx


Antrittstermin:

Einsatzort:

PLZ/Ort: 51467 Bergisch Gladbach


In Kooperation mit:
Bundesagentur für Arbeit
Inhalte: © Bundesagentur für Arbeit, 2006-2017.
Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.