zur Übersicht

Staatlich anerkannte/-r Erzieher/-in (m/w/d)

Vertragsart: Anstellung

Kurzbeschreibung:

Die Stadt Steinbach (Taunus) sucht für ihre Kindertagesstätten

staatlich anerkannte Erzieherinnen/ staatlich anerkannte Erzieher

in Voll- und Teilzeit.

Qualifikation:

Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in
  • Engagement und Interesse an Weiterbildung
  • Selbständigkeit und aufgabenspezifische Belastbarkeit
  • Flexibilität, Kreativität und Kommunikationsbereitschaft
  • Teamfähigkeit

Vergütungsrahmen:

Wir bieten:

  • tarifliche Anstellung nach dem TVöD-SuE
  • Anerkennung der berufsspezifischen Berufserfahrung bei der Stufenzuordnung
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • Hilfestellung bei Wohnraumbeschaffung
  • zusätzliche Vorbereitungszeiten außerhalb des Gruppendienstes
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen des Dienstplanes
  • Teamarbeit und ein angenehmes Betriebsklima

Besondere Hinweise:

  • Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
  • Bitte beachten Sie, dass eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nur bei Übersendung eines ausreichend frankierten Rückumschlages erfolgt. Andernfalls werden nach Abschluss des Verfahrens die Unterlagen ordnungsgemäß unter Berücksichtigung des Datenschutzes vernichtet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, jedoch ohne Mappen, Heftungen und dergleichen, an

Magistrat der Stadt Steinbach (Taunus)
Haupt- und Personalamt
Gartenstraße 20
61449 Steinbach (Taunus)

Auskünfte geben Ihnen gerne:

  • Steffen Bonk, Tel. 06171 7000-18, mail: steffen.bonk@stadt-steinbach.de
  • Björn Althaus, Tel. 06171 7000-37

Link zur Stellenausschreibung: https://kita-stellenmarkt.de/job/staatlich-anerkannte-erzieher-m-w/

Arbeitgeber

Magistrat der Stadt Steinbach (Taunus)
Gartenstraße 20
61449 Steinbach (Taunus)

Tel: 06171 7000-18
steffen.bonk@DontReadMestadt-steinbach.de

Ansprechpartner: Steffen Bonk

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist: