zur Übersicht

Sportbegeisterte pädagogische Fachkraft als Gruppenleitung im Kindergarten

Vertragsart: Anstellung

Beschäftigungsumfang: Vollzeit

Kurzbeschreibung:

Der Kreisjugendring München-Stadt sucht für die Sportkita Wirbelwind zum nächstmöglichen Termin

 

eine sportbegeisterte pädagogische Fachkraft

als Gruppenleitung im Kindergarten mit 39 Wochenstunden (unbefristet).

 

Ihr Arbeitgeber

Der Kreisjugendring München-Stadt ist die Arbeitsgemeinschaft der fast 70 Münchner Jugendverbände. Durch Verträge mit der Landeshauptstadt München hat der Kreisjugendring München-Stadt die Trägerschaft für 49 städtische Einrichtungen der offenen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, ein Jugendinformationszentrum, acht Kindertageseinrichtungen sowie für ein Sommer-Übernachtungscamp für Jugendliche. Daneben wird das Angebotsspektrum durch unterschiedliche Projekte ergänzt, die spezielle Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen aufgreifen.

Wir fördern die Chancengleichheit aller Beschäftigten. Wir begrüßen Bewerbungen von Frauen* und Männern*, unabhängig von Herkunft, Hautfarbe, Religion, Behinderung, geschlechtlicher oder sexueller Identität.

 

Ihr Arbeitsplatz

Die Sportkita Wirbelwind (www.sportkitawirbelwind.de) ist für fünf Gruppen (drei Kindergarten- und zwei Hortgruppen) mit 125 Plätzen ausgelegt. Die Einrichtung liegt im Stadtteil Hadern. Im Erdgeschoss befinden sich die Räume des Kindergartens und unser großzügiger Bewegungsraum. Im Obergeschoss sind die Hortgruppen, das Atelier und der Medienraum untergebracht. Unser Garten besitzt einen vielfältigen Spiel- und Sportbereich. Sportkindergarten heißt für uns, dass die Kinder sich jeden Tag sportlich betätigen und so ihren Bewegungsdrang entfalten können und dürfen. Deshalb stellen wir täglich das Interesse der Kinder und ihr Grundbedürfnis nach Bewegung in den Mittelpunkt unseres pädagogischen Handelns. Neben Sport und Bewegung sind auch kulturelle Bildung und Sprachförderung, sowie die Vermittlung von sozialer und interkultureller Kompetenz inhaltliche Schwerpunkte unserer Einrichtung.

 

Ihr Aufgabengebiet

Sie übernehmen die pädagogische und organisatorische Leitung einer Kindergarten, kooperieren mit den Eltern, der Schule und dem sozialen Umfeld unserer Einrichtung, arbeiten mit der Gruppenkollegin oder dem Gruppenkollegen und dem Gesamtteam kollegial zusammen. In der Einrichtung setzen wir das teiloffene Konzept um. Sie übernehmen gruppenübergreifende, allgemeinen Dienste; arbeiten bei der Umsetzung und Weiterentwicklung der Konzeption sowie bei der Gestaltung von Spiel- und Bildungsorten in unserem Haus mit. Die differenzierte Begleitung der Entwicklung der Kinder und deren Dokumentation sind uns wichtig.

 

Unsere Erwartungen

Sie betrachten es als Ihr übergeordnetes Ziel, Freude an der Bewegung zu vermitteln. Sie gestalten die Bewegungsangebote so, dass die Kinder mit den vielfältigen Formen der Bewegung vertraut werden. Sie haben grundsätzlich Spaß an jeglicher Art von Bewegung und sind der Auffassung, dass Sport nicht nur zum allgemeinen Gesundbleiben beiträgt, sondern auch ein positives Sozialverhalten der Kinder fördert.

Sie haben Kenntnisse und Fähigkeiten in der Arbeit mit Kindergartenkindern und deren Eltern, Sie setzen die Bildungsinhalte des BayKiBiG, des BEP sowie die pädagogischen Leitlinien des KJR um. Sie sind aufgeschlossen für ein vernetztes und teiloffenes Konzept. Sie sind engagiert, flexibel und verantwortungsbewusst. Sie zeigen Innovationsbereitschaft und Teamfähigkeit.

 

 

Weitere Informationen

Bitte wenden Sie sich an die Einrichtungsleiterin, Eva Kluth,

Tel. 089 / 189 47 62 - 10

 

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer

KitaE-E08-260719FK-Kiga bis zum 26.07.2019 an

KJR München-Stadt, Referat Personalmanagement, Postfach 151223, 80047 München

oder per Mail als PDF-Datei an

bewerbung@kjr-m.de

Qualifikation:

Erzieherin*/Erzieher*

Vergütungsrahmen:

Wir bieten

Sie haben bei uns einen angemessenen Verantwortungsspielraum und eine Menge individueller Gestaltungsmöglichkeiten. Unsere Konzepte sind innovativ. Die Bezahlung erfolgt nach TVöD in EG S 8a mit allen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes inkl. München- und Arbeitsmarktzulage sowie IsarCardJob. Dazu gibt es umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten, Supervision und interne Aufstiegsmöglichkeiten.

Link zur Stellenausschreibung: https://www.kjr-m.de/ueber-uns/der-kjr-als-arbeitgeber/arbeit.html?tx_jobdb_jobdbfe%5Bjob%5D=396&tx_jobdb_jobdbfe%5Baction%5D=show&tx_jobdb_jobdbfe%5Bcontroller%5D=Job&cHash=3fed0842fe110f4763e0acc12aa4598e

Arbeitgeber

Kreisjugendring München-Stadt
Paul-Heyse-Str. 22
80336 München

Tel: 089 / 189 47 62 - 10
bewerbung@DontReadMekjr-m.de

Ansprechpartner: Eva Kluth

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist: