zur Übersicht

Sozialpädagogische Fachkräfte (m/w/d) für ambulante Hilfen zur Erziehung am Trialog Standort in Berlin Spandau

Vertragsart: Anstellung

Kurzbeschreibung:

Wir sind ein freier Träger der Jugendhilfe und seit 20 Jahren in verschiedenen Arbeitsfeldern der Jugendsozialarbeit in Berlin tätig.

Für unsere Sozialpädagogische Familienhilfe am Standort Spandau suchen wir ab sofort Sozialpädagogische Fachkräfte (m/w/d) für die ambulanten Hilfen zur Erziehung nach §§29, 30, 31 SGB VIII.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der zu betreuenden Familien bei der Bewältigung des Familienalltags in Form von aufsuchender Hilfe
  • Verbesserung von Entwicklungsbedingungen der Kinder durch Beratung der Sorgeberechtigten
  • Verbesserung der Familienbeziehungen
  • Zusammenarbeit mit Kindergärten, Schulen und anderen Einrichtungen der Jugendhilfe
  • Zusammenarbeit mit Ämtern und Behörden im Interesse der betreuten Familien
  • Mitwirken im Hilfeplanprozess gemäß §36 SGB VIII
  • Ausüben des Schutzauftrages im Sinne des §8a SGB VIII
  • Dokumentation, Berichtswesen und Qualitätssicherung
  • Teilnahme an Teamberatungen und Supervision

Qualifikation:

Wir erwarten

  • Kommunikationsstarke Persönlichkeiten
  • Erfahrung im Kinderschutz
  • Systemische, ressourcenorientierte Grundhaltung
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität, Kreativität und Humor

Ihre Qualifikationen

  • Hochschulabschluss als Sozialarbeiter*in, Sozialpädagog*in, Pädagog*in oder Psycholog*in
  • Praktische Erfahrungen in der Kinder- und Jugendhilfe, insbesondere im Arbeitsfeld Hilfen zur Erziehung und im Bereich aufsuchender Hilfen.
  • Fähigkeit zu organisieren und zu strukturieren
  • Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit mit Ämtern, Behörden
  • Interkulturelle Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Idealerweise zusätzliche Fremdsprachenkenntnisse
  • Bereitschaft zur Qualifikation
  • Hohe Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Kreativität und eine gesunde Portion Humor

Vergütungsrahmen:

Wir bieten Ihnen

  • ein spannendes Arbeitsfeld und viel Gestaltungsfreiraum
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen fachlichen Anspruch
  • regelmäßige fachliche und kollegiale Beratung, Teamsitzungen und Supervision
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach einem Jahr
  • eine Bezahlung angelehnt an den TV-L Berlin
  • 28 Urlaubstage, plus 24.12 und 31.12. frei und Anspruch auf 5 Tage Bildungsurlaub pro Jahr
  • interne Fortbildungen und Qualitätszirkel
  • eine gute Einarbeitung und Mentoring
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • teambildende Maßnahmen/ eine jährliche Weihnachtsfeier und tolle Teamausflüge
  • ein Diensthandy
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Arbeitgeber

Trialog Jugendhilfe gGmbH
Heerstraße 2
14052 Berlin

bewerbung@DontReadMetrialog-berlin.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist: