zur Übersicht

Sozialpädagoge / Sozialpädagogin für die "Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung in der Mansarde" in Berlin

Vertragsart: Anstellung

Kurzbeschreibung:

Sozialpädagoge / Sozialpädagogin für unsere "Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung in der Mansarde"  in Berlin (Treptow-Köpenick / Rahnsdorf)

Die Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung:

  • befindet sich in einer Villa, unter einem Dach mit unserer „FiPP-Kita in der Mansarde“
  • ist in Rahnsdorf in einer lebendigen und aktiven Nachbarschaft verortet
  • bietet ein offenes Freizeitangebot für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren
  • vielfältige Projekte im kreativen und sportlichen Bereich sowie Hausaufgabenbetreuug
  • Ausflüge, Ferienprogramme und Ferienreisen
  • niedrigschwellige Elternarbeit
  • Nutzung der Räume für altersübergreifende Angebote
  • beteiligt sich an internen und bezirklichen Gremien und Fachveranstaltungen

Deine Aufgabenbereiche:

  • Koordination, Planung und Umsetzung von pädagogischen Angeboten im Rahmen der Offenen Arbeit
  • Teamarbeit und konzeptionelle Weiterentwicklung der pädagogischen Angebote, im Besonderen Angebote nach SGB VIII §11
  • Kooperation mit dem Jugendamt und anderen Trägern der Jugendhilfe
  • Vernetzungs- und Gremienarbeit mit unterschiedlichen Akteuren in Rahnsdorf und dem Jugendamt
  • Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle des FiPP e.V. im Bereich von Antragstellungen und Berichtswesen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Drittmittelakquise

Qualifikation:

  • einen Abschluss als staatlich anerkannte_r Sozialpädagog_in oder vergleichbare Qualifikation
  • eine hohe Kompetenz in der Koordination und Kommunikation mit den unterschiedlichen Nutzer_innengruppen
  • wünschenswert ist eine mehrjährige Praxiserfahrung in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit
  • eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Flexibilität, Entscheidungsfreude und eine kollegiale Leitungskompetenz

Vergütungsrahmen:

  • eine spannende, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • regelmäßige kostenfreie Fortbildungsangebote und jederzeit qualifizierte Beratung
  • eine offene Teamarbeit, in der es Spaß macht, eigene Ideen und Initiative einzubringen und ein wertschätzendes Betriebsklima
  • eine attraktive Bezahlung nach der Allgemeinen Vergütungsordnung des FiPP e.V. einschließlich Jahressonderzahlungen, der Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksamer Arbeitgeberleistungen

Link zur Stellenausschreibung: https://www.fippev.de/willkommen/stellenangebote/sucht-eine-n-sozialpaedagog-in-fuer-unsere-kinder-und-jugendfreizeiteinrichtung-in-der-mansarde/

Arbeitgeber

FiPP e.V. – Fortbildungsinstitut für die pädagogische Praxis
Sonnenallee 223a
12059 Berlin

Tel: +4930259289953
bewerbung@DontReadMefippev.de

Ansprechpartner: Silke Titel

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist: