zur Übersicht

Sozialpädagoge/-pädagogin (m/w/d)

Vertragsart: Anstellung

Beschäftigungsumfang: Teilzeit

Kurzbeschreibung:

Das SOS-Kinderdorf Brandenburg - ein lebenswerter Ort für liebenswerte Kinder - ist eine Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe mit vielfältigen Angeboten im ambulanten und stationären Bereich, unter anderem mit fünf Kinderdorffamilien. Näheres zu unserer Einrichtung: www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-brandenburg

Im Amt Beetzsee in Potsdam-Mittelmark wird als gemeinwesenorientierte Einrichtung ein mobiles Familienzentrum mit Mehrgenerationenansatz eröffnet.

Wir suchen für den Aufbau des Familienzentrums, als Koordinatorin für das mobile Familienzentrum, ab sofort eine/-n

Sozialpädagogin (m/w/d)

Teilzeit (30 Stunden pro Woche), zunächst befristet bis 31.12.2021 mit der Option auf Verlängerung

Ihre Aufgaben umfassen

  • Aufbau des mobilen Familienzentrums mit Mehrgenerationenansatz und Schwerpunkten im Bereich der Frühen Hilfen, Gemeinwesenarbeit und sozialräumliche Arbeit
  • Erfassung und Veröffentlichung der Aktivitäten bestehender Vereine, Netzwerke und bürgerlicher Vereinigungen / Interessengruppen, Einbindung und Aktivierung freiwilligen Engagements
  • Initiierung, Koordination und praktische Durchführung von Angeboten der Familienbildung und der Prävention im Sinne der Frühen Hilfen und des Mehrgenerationenansatzes
  • Alltagsberatung über Informations- und Hilfsmöglichkeiten
  • Aktive Mitwirkung in den sozialräumlichen Netzwerken und Gremien

Qualifikation:

Ihr Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes sozialpädagogisches Hochschulstudium und weisen Erfahrung im Bereich der Frühen Hilfen und der sozialraumorientierten Arbeit auf. Sie sind flexibel, kreativ und engagiert, mit einem großen Herz für Kinder, Familien und Senioren und schätzen das vernetzte Arbeiten. Chancengleichheit, Ressourcenorientierung und Befähigung liegen Ihnen in Ihrer Arbeit besonders am Herzen. Sie bringen ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative und methodischer Kompetenz mit sowie die Bereitschaft, ein multiprofessionelles Team zu entwickeln. Wünschenswert sind bereits bestehende Verortungen im Sozialraum des Amtes Beetzsee.

Vergütungsrahmen:

Wir bieten Ihnen ein praxisorientiertes pädagogisches Konzept, vielseitige Aufgaben mit der Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung, die Aussicht auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, ein am TVöD SuE orientiertes Gehalt sowie weitere freiwillige Sozialleistungen. Eine rein arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, Fortbildungen und regelmäßige Supervision runden unser Profil ab.

Link zur Stellenausschreibung: https://www.sos-kinderdorf.de/portal/jobs/stellenangebote/sozialpaedagogin--m-w-d--62950

Arbeitgeber

SOS-Kinderdorf e.V.
Renatastr. 77
80639 München

jester.pelz@DontReadMesos-kinderdorf.de

Ansprechpartner: Frau Jester Pelz

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist: