zur Übersicht

Sozialpädagoge/-pädagogin für Jugendhilfeeinrichtung

Vertragsart: Anstellung

Kurzbeschreibung:

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als:

Sozialpädagog*in für unsere Jugendhilfeeinrichtung in Bergen-Enkheim, Frankfurt am Main, Deutschland

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit zu besetzen (zwischen 19,5 bis 39 Stunden/Woche) und vorerst für die Dauer von zwei Jahren befristet. Eine Weiterbeschäftigung nach der Befristung wird angestrebt.

Bitte nennen Sie in Ihrer Bewerbung den bevorzugten Stellenumfang.

Unsere Jugendhilfeeinrichtung ist nach § 34 SGB VIII organisiert. Der Einsatz erfolgt im 3-Schichtbetrieb (Früh-, Tag- und Nachtschichten) von Montag-Sonntag bei einer 5-Tage-Woche.

Unser Fachkräfte-Team freut sich auf Sie!

Ihre Aufgabe:

  • Pädagogische Betreuung der Jugendlichen
  • Arbeit nach dem Bezugssystem
  • Begleitung zu Behörden und Ärzt*innen
  • Kooperation mit Ämtern und anderen Institutionen
  • Erstellung schriftlicher Einschätzungen

Wir bieten:

  • Vielseitige und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem gemeinnützigen Unternehmen
  • Teamarbeit im mehrsprachigen und überkonfessionellem Team
  • Bezahlung nach DRK Tarifvertrag
  • Begleitende Fortbildungsmöglichkeiten
  • RMV Jobticket
  • Rabatte und Gutscheine zum Einkaufen über DRK-Mitarbeitervorteile
  • Kostenfreie Teilnahme an unseren Erste-Hilfe-Kursen
  • Kooperation mit der Turngemeinde Bornheim

Qualifikation:

  • Absolvent*innen eines sozial ausgerichteten Studiums (Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Pädagogik oder Psychologie) oder Fachkraft entsprechend der Hessischen Heimrichtlinien
  • Erste Erfahrung oder großes Interesse an der Kinder- und Jugendhilfe
  • Wertschätzenden, fachlichen, empathischen Umgang mit Jugendlichen verschiedener Nationalitäten
  • Den Willen zur Integration in ein Team und interdisziplinäre Teamarbeit
  • Bereitschaft zum Schicht- und Nachtdienst
  • Identifikation mit unseren Grundsätzen und den Leitlinien zum Kindeswohl
  • Fremdsprachenkenntnisse und interkulturelle Kompetenz
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit unserem Ehrenamt
  • Eigenständigkeit und Konfliktfähigkeit

Vergütungsrahmen:

DRK-Reformtarifvertrag

Link zur Stellenausschreibung: https://short.sg/j/5607942

Arbeitgeber

Deutsches Rotes Kreuz Bezirksverband Frankfurt am Main e. V.
Seilerstraße 23
60313 Frankfurt am Main

Tel: 069/719191-18
mirka.hofferberth@DontReadMedrkfrankfurt.de

Ansprechpartner: Frau Mirka Hofferberth

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist: