zur Übersicht

Sozialpädagoge/-pädagogin | Bildungsbegleitung

Vertragsart: Anstellung

Beschäftigungsumfang: Teilzeit

Kurzbeschreibung:

IHRE AUFGABEN (63 % einer Vollzeitstelle)

  • Engmaschige sozialpädagogische Begleitung unserer überwiegend psychisch beeinträchtigten Teilnehmenden in verschiedenen Maßnahmen der beruflichen Rehabilitation
  • Kompetenz- und Bedarfsanalyse zur Ermittlung des individuellen Förderbedarfs der Teilnehmenden
  • Intensive Beziehungsarbeit zur Stabilisierung im Arbeitsumfeld und Unterstützung der Teilnehmenden bei persönlichen Problemlagen
  • Krisenintervention zur Verhinderung von Maßnahmeabbrüchen
  • Teilnahme an Teamsitzungen, Fallbesprechungen und Supervision
  • Hilfe- und Förderplanung, Verlaufsdokumentation und Berichtswesen


WAS SIE ERWARTET

  • eine offene, partizipative und wertschätzende Unternehmenskultur mit Raum für eigene Ideen und Engagement
  • Bezahlung in Anlehnung an den TV-L Berlin mit Jahres-sonderzahlung, 30 Arbeitstagen Urlaub und bezahlten Freistellungen am 24. & 31.12.


EINSATZORT: Ausbildungszentrum der Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH, Pfefferberg I Haus 12-14, Berlin-Prenzlauer Berg

Qualifikation:

  • Abgeschlossenes sozialpädagogisches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Arbeit mit jungen Menschen mit besonderem Förderbedarf


WAS WIR UNS WÜNSCHEN

  • Erfahrung in der Arbeit mit jungen Menschen mit einer Behinderung/Beeinträchtigung
  • Interesse an der Zusammenarbeit mit interdisziplinären Ausbildungsteams aus Fachausbilder/innen, Lehrkräften, Psycholog/innen und Ärzt/innen
  • Erfahrung in der beruflichen Rehabilitation
  • Reflexionsfähigkeit, Belastbarkeit, Konfliktfähigkeit und Teamgeist

Vergütungsrahmen:

Bezahlung in Anlehnung an den TV-L Berlin mit Jahressonderzahlung

Link zur Stellenausschreibung: http://www.pfefferwerk.de/pfefferwerk/images/jobs/Reha-SozPd_2017-10-11.pdf

Arbeitgeber

Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH
Fehrbelliner Straße 92
10119 Berlin

dejean@DontReadMepfefferwerk.de

Ansprechpartner: Frau Strauven-Dejean

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist: