zur Übersicht
Referenznummer: 10000-1182694620-S

Sozialarbeiter/-in bzw. Sozialpädagoge/-pädagogin (m/w/d) für Beratungsstelle älterer Menschen

Kurzbeschreibung:
Das Bayerische Rote Kreuz – Körperschaft des öffentlichen Rechts – ist einer der größten Wohlfahrtsverbände und die führende Hilfsorganisation in Bayern. Es gliedert sich in 73 Kreis-, 5 Bezirksverbände und die Landesgeschäftsstelle. Es werden ca. 28.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt, und rund 180.000 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sind im Einsatz.
Beim BRK-Kreisverband München ist ab 01.04.2021 nachfolgende Stelle zu besetzen:

Sozialpädagoge (m/w/div.)
in Vollzeit (38,5 Std./Woche), vorerst befristet bis 31.03.2022
für unsere Beratungsstelle für ältere Menschen und Angehörige

Der BRK Kreisverband München unterstützt und begleitet mit seinen sozialen Angeboten Menschen aller Altersgruppen in unterschiedlichen Lebenslagen. Die Beratungsstelle ist Anlaufstelle für ältere Menschen und Angehörige, die bereits konkrete Anliegen und/oder Unterstützungsbedarf haben oder sich vorsorglich beraten lassen möchten.

Die Beratungsstelle bietet kostenfreie, neutrale, auf Wunsch anonyme, telefonische, schriftliche oder persönliche Beratung in der Beratungsstelle oder im Rahmen von Hausbesuchen.

Mit Informationen rund um die Themen Alter, Pflege und Betreuung im häuslichen Umfeld, über Hilfs- und Entlastungsmöglichkeiten beim Aufbau eines individuellen Versorgungsnetzes unterstützen wir das Wohnen im Alter in der eigenen Häuslichkeit, teil- und vollstationären Einrichtungen und anderen Wohnformen.

In angeleiteten Gesprächsgruppen können sich Angehörige, die bereits pflegen oder in Erwartung der Pflege ihrer Angehörigen sind, austauschen und informieren.

Wir bereiten ehrenamtliche Postpat*innen als Unterstützung zur Erledigung der Postangelegenheiten und des Schriftverkehrs jener Mitbürger*innen vor, die diese nicht mehr allein bewältigen können.

Durch unsere aktive Mitarbeit in diversen Gremien der Münchner Altenhilfe aktualisieren wir unseren Informationsstand kontinuierlich und können auf Netzwerke zurückgreifen.

Sie bringen mit:
• Studienabschluss Soziale Arbeit (zwingend erforderlich)
• hohe Fachlichkeit, Kenntnisse und Anwendung der Sozialgesetzgebung
• Erfahrung in der Beratung von älteren Menschen und deren Angehörigen
• Flexibilität in der Gestaltung des Arbeitsalltags
• Eigenverantwortung, Teamfähigkeit, Engagement und selbstständiges Arbeiten
• hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz
• PC-Kenntnisse: Microsoft-Office

Wir bieten Ihnen:
• Vergütung nach BRK-ERTV inkl. Jahressonderzahlung
• Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Teilnahme an Supervisionen
• Betriebliche Altersvorsorge (Zusatzversorgungskasse)
• sehr gute Einarbeitung und kollegiale Beratung in einem erfahrenen Team

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte verwenden Sie dazu unser online Bewerbungsformular.
Fragen beantwortet Ihnen Frau Ivakko unter der Telefon-Nr. 089/2373-280

Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband München
Personalabteilung
Perchtinger Straße 5
81379 München

Vergütungsrahmen:
BRK-ERTV

Arbeitgeber

Organisation: Bayerisches Rotes Kreuz Kreisverband München
Straße/Nr: Perchtinger Str.
PLZ/Ort: 81379 München
Telefon: +49 89 2373280
Ansprechpartner: Ivakko


Antrittstermin:

Einsatzort

Straße/Nr: Perchtinger Str.
PLZ/Ort: 81379 München


In Kooperation mit:
Bundesagentur für Arbeit
Inhalte: © Bundesagentur für Arbeit, 2006-2017.
Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.